Gröditz
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Doppelhaus EHEM. DIENSTWOHNGEBÄUDE (DOPPELHAUS, 2... (01609 Wülknitz b Riesa)

EHEM. DIENSTWOHNGEBÄUDE (DOPPELHAUS, 2 WE, FREI / LEERSTAND)

Preis: 27.000,00 €(Verhandlungsbasis)

Ansicht von der Straße mit Zufahrt 
Ansicht von der Straße mit Zufahrt
Ansicht von der Straße
Hauseinganganbau
Hausflur
Küche
Toilette
Zugang zum Dachraum
   
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Referenznummer
5374
Zimmer
6
Baujahr
1910
Wohnfläche
ca. 168,00 m²
Online-ID
23GN348
Grundstücksfl.
ca. 550,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Bundeseisenbahnvermögen
Frau Andrea Pfefferkorn
Kurt-Georg-Kiesinger-Allee 2
53175 Bonn
Telefon: 0351 42 43-294
Telefax: 0351 42 43-280

BESONDERHEITEN /ENERGIEAUSWEIS

Energieverbrauchsausweis
Energieverbrauch: 338,2 / 346,3 kWh/(m² a)
Energieträger: Braunkohle
Baujahr: 1910
Energieeffizienzklasse: H (größer 300 kWh/ (m² a)


Die Gesamtanlage befindet sich in einem insgesamt befriedigenden baulichen Zustand.

Es besteht teilweise ein erheblicher Unterhaltungsstau und Renovierungsbedarf.

Zur Sicherung einer nachhaltigen Nutzbarkeit bzw. Vermietbarkeit sind Sanierungs- und Modernisierungsarbeiten zwingend erforderlich.

Bauliche Veränderungen und geplante Nutzungsänderungen bedürfen der Genehmigung der zuständigen Bauaufsichtsbehörde. Dem Käufer wird empfohlen, sich vor Erwerb über eventuelle bestehende Einschränkungen und Genehmigungsvorbehalte sowie über gegebenenfalls erforderliche Schallschutzmaßnahmen zu informieren.

BESICHTIGUNG

nach Vereinbarung

ANGEBOT

Verhandlungsbasis freibleibend 27.000 EUR

ANSPRECHPARTNER VOR ORT

Bundeseisenbahnvermögen
Dienststelle Nord
Außenstelle Berlin
Büro Dresden
August-Bebel-Straße 10
01219 Dresden

Andrea Pfefferkorn

Tel.: 0351 4 24 32 94
Fax: 0351 4 24 32 80 oder 030 7 70 29 59 34
Em@il: andrea.pfefferkorn@bev.bund.de

LAGE

Am Bahnhof 4 und 5

Das Grundstück befindet sich am Ortsrand von Wülknitz
Im Nordwesten wird das Grundstück durch die Bahnanlage der DB AG begrenzt, links und rechts befindet sich je ein Doppelhaus gleicher Bauart.

INFRASTRUKTUR

Die Gemeinde Wülknitz ist durch die Gemeindegebietsreform im Jahr 1994 aus dem Zusammenschluss der ursprünglich selbstständigen Gemeinden Peritz, Streumen, Lichtensee und Wülknitz entstanden und hat derzeit ca. 1.700 Einwohne. Die Gemeinde Wülknitz ist Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Röderaue – Wülknitz. Die Entfernung zum Ortszentrum beträgt ca. 1 km. Verkehrstechnisch ist die Gemeinde durch die B 169 und die Bahnstrecke Riesa–Elsterwerda erschlossen. Durch den Wülknitzer Ortsteil Streumen führt der Elsterwerda-Grödel-Floßkanal. Haltestelle des ÖPNV – Bus im Ortszentrum und Bahnhof mit Anschluss an die Regionalbahn sind im Ort vorhanden. Das Grundstück befindet sich ca. 60 km nordwestlich der Landeshauptstadt Dresden und ca. 11 km nordöstlich von der Stadt Riesa im Landkreis Meißen.
Der Hauptort der Gemeinde, Wülknitz, mit ca. 700 Einwohnern wurde erstmals im Jahr 1262 urkundlich erwähnt.
Alle wesentlichen Dienstleistungen des Nahverkehrs, der medizinischen und der Grundversorgung sind im Ort verfügbar.
Von wirtschaftlicher Bedeutung für die Gemeinde Wülknitz sind die ansässigen größeren Industriebetriebe und mittelständischen Unternehmen, wie zum Beispiel das Imprägnierwerk Wülknitz GmbH, Vattenfall Europe Transmission GmbH mit dem Umspannwerk Streumen, die Agrargenossenschaft Wülknitz e.G. u. a.

OBJEKTBESCHREIBUNG

Wohnfläche ca. 168 m²
Haus Nr. 4 (südwestliche Haushälfte): rd. 85 m²
Haus Nr. 5 (nordöstliche Haushälfte: rd. 83 m²

Baujahr: um 1910, Vollgeschosse: 1 mit ausgebautes Dachgeschoss, unterkellert
Außenwände: Ziegelmauerwerk
Innenwände: Ziegelmauerwerk
Decke über Kellergeschoss: Gewölbe bzw. Ziegelkappen
Geschossdecken: Holzbalkendecken

Heizung: Haus Nr. 4 EG: Küche und WC mit elektrische Raumluftheizung, Zimmer ohne, Dachgeschoss: Dauerbrandofen in einem Zimmer;
Haus Nr. 5 EG: Mehrraum-Warmluft-Kachelofen im Zimmer wird vom Bad aus beheizt, DG: Dauerbrandofen in einem Zimmer
Sanitär-Installation: einfache Wasser- und Abwasserinstallation und Ausstattung, tlw. nach 1990 erneuert, tlw. Leitungen auf Putz verlegt; Badewanne, Kohlebadeofen und Waschbecken; WC;
Küche: Wasser- und Abwasseranschluss;
Fenster: Holzverbundfenster, in der Toilette ein Holzfenster

Wohnfläche gesamt: 168 m²
Raumaufteilung:
Haus Nr. 4
Kellergeschoss: drei Kellerräume als Gewölbekeller, EG: 1 Zimmer, Küche, Bad, Toilette, Flur und Vorraum als Anbau, DG: 2 Zimmer und Flur
Dachraum: nicht ausgebaut, nicht aufrecht begehbar (besitzt kein Ausbaupotenzial);
Haus Nr. 5
Kellergeschoss: drei Kellerräume als Gewölbekeller EG: 1 Zimmer, Küche, Bad, Toilette, Flur und Vorraum als Anbau, DG: 2 Zimmer und Flur
Dachraum: nicht ausgebaut, nicht aufrecht begehbar (besitzt kein Ausbaupotenzial);
Nebengebäude: eine Garage

GRUNDBUCH

Blatt 366, Flurstück 469/15 Gesamtgröße 1.261 m², Grundbuch von Wülknitz
Grundstücksfläche: unvermessene Teilfläche ca. 550 m²

ERSCHLIESSUNG

Elektrischer Strom (von DB Energie), Wasser aus öffentlicher Versorgung; Kanalanschluss; jeweils für jede Haushälfte getrennt

Ausstattung

  • Böden: Steinboden
  • derzeitige Nutzung: frei
  • Fenster: Holzfenster
  • Keller: voll unterkellert
  • Preisinfo: provisionsfrei
  • Sonstiges/Wohnen: Dach ausgebaut
  • Versorgung: städtische Wasserversorgung
  • Zustand: Altbau (bis 1945), renovierungsbedürftig
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Am Bahnhof 4
Ort
01609 Wülknitz b Riesa
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot