Grafschaft
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Mehrfamilienhaus Mehrfamilienhaus mit Potenzial (53501 Grafschaft)

Mehrfamilienhaus mit Potenzial

Preis: 188.000,00 €

Bild 1 
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12
Bild 13
Bild 14
Bild 15
   
   
Käuferprovision
3,57 % inkl. MwSt.
Bezug
Nach Absprache
Referenznummer
2047
Zimmer
9
Baujahr
1963
Wohnfläche
ca. 199,22 m²
Stellplätze
1
Online-ID
2AFHL4S
Grundstücksfl.
ca. 226,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Kreissparkasse Ahrweiler
Wilhelmstr. 1
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
Telefon: 02641/3805175
Telefax: 02641/38095480

Lage

Der Ort Lantershofen liegt in der Verbandsgemeinde Grafschaft, nur wenige Fahrminuten von der Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler entfernt. Sie haben von Lantershofen aus eine optimale und schnelle Anbindung an die Autobahn A61. Ein Kindergarten befindet sich im Ort, die Grundschule ist im Nachbarort Ringen, weiterführende Schulen im benachbarten Bad Neuenahr-Ahrweiler. Hier gibt es auch zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten.
Das Haus selbst liegt mitten im Ort. Die optimale und zentrale Wohnlage im Ortskern sowie die Nähe zu den angrenzenden, weitläufigen Wiesen und Feldern werden hier besonders geschätzt.

Ausstattung

Innenhof, Ausbaureserve, Werkstatt, 3 Wohnungen, 1 Gewerbeeinh.
Diese Immobilie wurde in mehreren Bauabschnitten errichtet. Das alte Fachwerkhaus wurde um 1648 erbaut und steht unter Denkmalschutz. Der massiv erbaute Anbau erfolgte um 1963. Die Ausstattung des gesamten Wohnhauses ist solide und größtenteils saniert. Da ein Wohnhausteil denkmalgeschützt ist, wird vom Amt für Denkmalschutz auch auf die anderen Bauteile geschaut.

Im Jahre 2008 wurden die isolierverglasten Kunststofffenster in den Wohneinheiten des Anbaus erneuert. Die Werkstatt besitzt noch einfachverglaste Holzfenster.

Der Dachstuhl des Fachwerkhauses einschließlich Eindeckung wurde in den 90er Jahren erneuert. In dem mittleren Teil stammt das Dach noch aus dem Baujahr. Über der Werkstatt (3. Gebäude) ist das Dach sanierungsbedüftig.

Die Elektroleitungen sind in Ordnung und auf dem Stand der 70er Jahre.

Alle Bäder sind gefliest und besitzen ein Fenster.

Die Böden sind teilweise aus Teppich und Laminat. Im Altbau befinden sich noch Dielen unter den heutigen Bodenbelägen.

Die Beheizung erfolgt über eine Öl-Zentralheizung aus dem Jahre 1987. Es besteht aber auch die Möglichkeit, den vorhandenen Feststoffkessel dem Heizkreislauf zu zuschalten.

Objekt

Diese Immobilie bietet viele Nutzungsmöglichkeiten. Ob als Wohnhaus mit Einliegerwohnung und Gewerbe oder als lukrative Kapitalanlage. Das Ensemble besteht aus insg. drei miteinander verbundenen Häusern. Das gesamte Wohnhaus steht unter Denkmalschutz.

Im Erdgeschoss des Fachwerkhauses befindet sich eine kleine, eigenständige Einheit mit Küche, 2 Zimmern und einem Bad mit Fenster. Diese Einheit ist vom Innenhof aus begehbar. Aufgrund des Baujahres (ca. 1648) und der Fachwerkkonstruktion finden Sie hier die für das Baujahr typisch niedrigen Decken, welche eine gewisse Gemütlichkeit bergen.
Des weiteren befindet sich im Erdgeschoss, ebenfalls vom Innenhof begehbar und über die beiden anderen Häuser des Ensembles verteilt, eine großzügige Werkstatt mit 2 Räumen welche individuell nutzbar sind.

Über ein Treppenhaus, welches in den 60er Jahren angebaut wurde, gelangen Sie in das Obergeschoss und Dachgeschoss. Hier befindet sich je Etage eine abgeschlossene Wohnung.
Die Wohneinheit im Obergeschoss besitzt ein Schlafzimmer mit Zugang auf einen gemütlichen Balkon zwischen den Dächern, ein Badezimmer mit Fenster und Badewanne, ein separates WC, eine Küche sowie ein Wohnzimmer. Vom Wohnzimmer aus erreichen Sie drei weitere Zimmer über vier Stufen. Diese Räume befinden sich wieder im Bereich des Fachwerkhauses und besitzen nur eine Deckenhöhe von ca. 1,80 m - 2,00 m.

Im Dachgeschoss liegt eine helle 2-Zimmer-Wohnung mit einem gut geschnittenen Schlaf- und Wohnzimmer, einer Wohnküche, einem Badezimmer mit Dusche und Fenster sowie einem separatem WC mit Fenster.

Der mittlere Teil des Hauses ist unterkellert.

Sonstiges

VERBRAUCHERINFO
1. Maklerleistung ist der Nachweis der Gelegenh+eit zum Abschluss eines Vertrages bzw. Vermittlung eines Vertrages über eine Immobilie gegen die Maklerlohnzahlungspflicht des Kunden
2. Unternehmer, Anschrift, Beschwerdeadressat
LBS Immobilien GmbH, Postfach 2980, 55019 Mainz, Tel.:06131/134043, Fax: 06131/13434701, eMail: immo@lbs-rlp.de
GF: Matthias Wiechert, Franz Josef Loch
3. Es besteht ein Widerrufsrecht
4. Weitere Info unter: Verbraucherinformationen

Stichworte

Gesamtfläche: 199,22 m², vermietbare Fläche: 199,22 m², Anzahl der Schlafzimmer: 6, Anzahl der Badezimmer: 3, Anzahl der Wohneinheiten: 3, Anzahl der Gewerbeeinheiten: 1, Bundesland: Rheinland-Pfalz, modernisiert: 2008

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa
  • Bauweise: Massiv
  • Dachform: Satteldach
  • Energieträger: Elektro, Öl
  • Erschließung: voll erschlossen
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Stellplatz: Stellplatz
  • Zustand: renovierungsbedürftig
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
53501 Grafschaft
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot