Gifhorn
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Hallen-, Industriefl. Stadtnah mit idealen Anbindungen (38518 Gifhorn)

Stadtnah mit idealen Anbindungen

Preis: 350.000,00 €

Bild 1 
Bild 1
Herbsteindrücke
Zur Braunschweiger Straße
Empfangsbereich Bürotrakt
Blick Richtung Halle
Die verschiedenen Bürobereiche
Bild 7
Mit Lagerräumen
Büro
Sanitärbereich im Bürotrakt
Büro mit Klimatisierung
Bild 12
Westliche Grundstücksgrenze
Büro im Hallenbereich
Abgeteilter Hallentrakt
Teilrückblick aus der Halle
Stauraum über dem Bürotrakt
Bild 18
Flur zum Sozialbereich
Umkleide mit Dusche
Hinterausgang zu Garagen/Lager
Lager ehemals Garagen
überdachtes Anlieferungstor
Hier könnten Sie erweitern...
Wendehammer
Überfahrtsrecht für Hinterland
   
   
Käuferprovision
Courtage inklusive MwSt.: 3,57 %
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
2381
Baujahr
1962
Fläche
ca. 79,75 m²
Stellplätze
5
Online-ID
2BQ5Y4E
Grundstücksfl.
ca. 2.719,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Volksbank BraWo Immobilien GmbH
Herr Jan Steinhauer
Bohlweg 8
38100 Braunschweig
Telefon: 05371 868-2741
Telefax: 05361 201-82741

Lage

Das Grundstück befindet sich exponiert im Gewerbegebiet Braunschweiger Straße innerhalb der Stadtgrenzen Gifhorns. Der Stadtkern befindet sich in ca. 2 km Entfernung. In unmittelberer Nähe befinden sich die wichtigen Verkehrsadern, bzw. Knotenpunkte der Stadt und diverse Märkte, verschiedenes Gewerbe, das Continental-Werk (einer der größten Arbeitgeber Gifhorns) sowie Tankstellen und Wohnbebauung.
Der Bahnhof Gifhorn-Stadt ist ca. 2,1 km entfernt. Die Haltestelle Gifhorn-Süd ca. 1,6 km. Eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Objekt. Anschluss B4 in Gifhorn Heidland Richtung Lüneburg ist in 1,5 km erreicht, die B4 Anschluss Süd nach Braunschweig in ca. 2,6 km. Den Knotenpunkt nach Wolfsburg, die Osttangente K 114 finden Sie in ca. 3,1 km Entfernung.
Braunschweig-Hansestraße erreichen Sie nach ca. 20 km, Celle nach ca. 48 km, Hannover in ca. 75 km und Wolfsburg in ca. 20 km

Ausstattung

Die Halle von 1962 hat ca. 750 qm Fläche, der Werkhallenteil mit Bürotrakt (Bj. 1968) verfügt über ca. 200 qm Nutzfläche, so dass wir von ca. 950 qm gewerblich nutzbarer Fläche ausgehen können. Weiterhin stehen als zusätzliche Nebenflächen insgesamt vier Garagen, zurzeit als Lager- bzw. Büroräume genutzt, sowie drei Fertiggaragen (eine Lager) mit ca. 79,75 qm zur Verfügung.
Die Hoffläche ist befestigt, das großzügige Tor zur Anlieferung ist überdacht. Die Beheizung der Halle sowie des Bürotraktes erfolgt über einen Gasbrennwertkessel von 2008.
In der Halle gibt es Flächen für Aktenlagerung, zusätzliche Büro- sowie Sozialräume, verschiedene Wasseranschlüsse, eigene Umkleideräume mit WC, Waschbecken bei den Herren sowie einer Dusche bei den Damen. In beiden Bereichen befinden sich Spinde.
Im Bürotrakt, der das Entree bildet, mit direktem Zugang zur Halle, wurden 2011 die Fenster und die Eingangstür erneuert. Auch hier gibt es separate, nach Geschlechtern getrennte, sanitäre Anlagen.
Der Anschluss an das öffentliche Versorgungsnetz mit Strom, Wasser und Gas ist gegeben.
Gebäudeabmessungen: Die Halle ist ca. 50 m lang und 15 m breit, die Firsthöhe beträgt hier 4,70 m.
Der Bürotrakt ist 10 m lang und 20 m breit.
Es gibt ca. 15 Einstellplätze für die Angestellten und 3 Besucherparkplätze am Bürotrakt.
Energieausweis von 11/2015 bedarfsorientiert, Heizung 490,6 kWh/(m²*a), Strom 38,3 kWh/(m²*a), Gas

Objekt

Sie sind auf der Suche nach der idealen Immobilie für Ihr Gewerbe? Mit perfekter und schneller Anbindung an alle wichtigen Zubringer von und nach Gifhorn, und dennoch stadtnah mit vielfältigen Angeboten im direkten Umfeld - dann können wir Ihnen diese Gewerbeimmobilie aus den 60er Jahren mit vielfältigem Nutzungspotential zum zeitnahen Bezug anbieten.
Das Objekt wurde eingeschossig und zu ebener Erde in Skelettbauweise auf einem 2719 qm großen Areal errichtet. Durch die spezielle Bauweise sind vielfältigste bauliche Veränderungen leicht und schnell realisierbar. Auch die Gliederung in kleinere Einzelgewerbe im Stile einer Ladenzeile wäre denkbar. Die Halle wurde in 1962 errichtet, der Bürotrakt entstand 1968. Dieser wäre eventuell zur Straße hin erweiterbar, da die Baugrenze noch nicht ausgeschöpft wurde (Verweis auf den gültigen Bebauungsplan-liegt vor). Dieser sieht unter anderem ein Gewerbe mit abweichender Bauweise vor. Die GFZ beträgt 1,6 und die GRZ 0,6. Die max. Gebäudehöhe darf 12 m über Straßenniveau nicht überschreiten.
Eventuell können weitere Teilflächen bis ca. 5.500 qm erworben werden, die östlich und nördlich an das Grundstück anschließen. Hier gibt es westlich angrenzend auch ein Überfahrtsrecht zu Gunsten des Hintergrundstückes.
Die Höhenlagen zur Gewerbe- und Industriestraße (Sackgasse/Wendehammer-zweispurig mit einer Fahrbahnbreite von 6,50 m) und den Nachbargrenzen ist normal. Es handelt sich hier um tragfähigen Baugrund. Bei baulichen Veränderungen bedarf es, gemäß Bebauungsplan, einer Baugrunduntersuchung.
Eine zeitnahe Übergabe des Objektes ist gewährleistet, so dass Ihnen die Immobilie für eigene Zwecke zur Verfügung steht.

Stichworte

Gesamtfläche: 1029,75 m², Bürofläche: 200,00 m², Sonstige Fläche: 750,00 m², Hallenhöhe: 4,70 m, Bundesland: Niedersachsen, 1 Etagen

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Garten
  • Böden: Linoleum
  • Dachform: Satteldach
  • Energieträger: Gas
  • Erschließung: voll erschlossen
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Stellplatz: Garage
  • Zustand: renovierungsbedürftig
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
38518 Gifhorn
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot