Frielendorf
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Sehr gut erhaltenes Hofanwesen inklusive... (34621 Frielendorf)

Sehr gut erhaltenes Hofanwesen inklusive Garten mitten in Frielendorf! KEINE KÄUFERPROVISION

Preis: 69.000,00 €

3D-Immobilienkino 
3D-Immobilienkino
Die Rückseite
Die Vorderseite
Wohnzimmer im Erdgeschoss
Die Bauernstube im Erdgeschoss
Die Bauernküche im Erdgeschoss
Die großzügige Diele im Erdgeschoss
Esszimmer im Obergeschoss
Wohnzimmer im Obergeschoss
Der Garten
   
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
H 13353
Zimmer
7
Baujahr
1775
Wohnfläche
ca. 180,00 m²
Online-ID
2C7DX4Y
Grundstücksfl.
ca. 972,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
König Immobilien GmbH
Herr Matthias Vollmer
Ziegenhainer Str. 13
34576 Homberg
Telefon: +49(56 81) 99 29 14
Mobil: +49(15 22) 28 44 44 1
Telefax: (05681) 99 29 77

Kurzbeschreibung

Sehr gut erhaltenes Hofanwesen inklusive Garten mitten in Frielendorf! KEINE KÄUFERPROVISION

Lage

Das Anwesen befindet sich im Ortskern von Frielendorf. Ruhig und dennoch zentral gelegen, erreichen Sie von hier aus alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs bequem zu Fuß. Frielendorf liegt an der Bundestraße 254, in etwa mittig zwischen den beiden nordhessischen Mittelzentren Schwalmstadt und Homberg/Efze. In der Gemeinde finden Sie eine intakte Infrastruktur mit Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten, Kindergärten, Grundschule, Gesamtschule sowie Ärzten und Apotheken vor. In unmittelbarer Nähe (ca. 100 m) befindet sich eine Bushaltestelle, von der aus beispielsweise der überregionale Bahnhof in Schwalmstadt-Treysa unkompliziert erreichbar ist. Frielendorf ist über die Kreisgrenzen hinaus vor allem für die "Ferienregion Silbersee" mit Wellnessparadies, Ferienpark, Sommerrodelbahn, Mountainbikestrecken, Wanderwegen etc. bekannt.

Ausstattung

Die Immobilie wurde von den Eigentümern stets in einem gutem Zustand erhalten. Es wurde immer darauf Wert gelegt, dass der historische Charakter erhalten bleibt. Beispielsweise wurde die Fassade des Wohnhauses erst vor wenigen Jahren gestrichen und die Scheune nach vorheriger Fachwerksanierung mit einer Lärchenholzverschalung versehen. Das Wohnhaus ist ansonsten mit Holz-Sprossenfenstern (im OG wurden zur Straßenseite hin von innen Holzfenster mit Isolierverglasung vorgesetzt), Elektroheizung im Obergeschoss, Bad mit Wanne, Einbauküche und Holzfußböden ausgestattet. Die Dacheindeckung der Scheune besteht aus handgefertigten Tonziegeln. Die ehemalige Jauchegrube im Hof wird derzeit als Regenwasserzisterne genutzt. Es sind außerdem ausreichend Abstellmöglichkeiten vorhanden. Der Zustand ist als gepflegt zu bezeichnen, es stehen aber Sanierungs- und Renovierungsmaßnahmen an.

Objekt

Mitten im Ortskern und dennoch ruhig gelegen stellt dieser gut erhaltene, denkmalgeschützte Dreiseitenhof ein echtes Fachwerk-Juwel dar. Der Hof wurde in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts erbaut. All diejenigen, denen "normale" Einfamilienhäuser zu langweilig sind und die eine hohe Affinität zu historischen Gebäuden und der damit verbundenen, speziellen Wohnatmosphäre mitbringen, werden beim Betreten dieser Immobilie sicherlich begeistert sein. Über eine zweiläufige Sandsteintreppe mit geschmiedetem Geländer gelangen Sie zur Eingangstür hinter der Sie eine Diele mit massivem Eichenholzfußboden erwartet. Links und rechts der Diele befinden sich zwei großzügige Zimmer. Weiterhin sind auf dieser Etage noch die ehemalige Küche mit Zugang zum Hof und eine gemütliche, altertümlich eingerichtete "Bauernstube" vorhanden. Über das Treppenhaus gelangen Sie in das Obergeschoss mit weiteren vier Zimmern, Küche und Bad. In allen Räumen haben die Decken normale Raumhöhe von ca. 2,50 m im Erdgeschoss und ca. 2,35 m im Obergeschoss. Vom Balkon aus blicken Sie auf den mit Kopfsteinpflaster belegten Innenhof. An diesen grenzt zur Nordseite ein Scheunen- und Stallgebäude, das im späten 19. Jahrhundert errichtet wurde, der Überlieferung nach wohl aber ursprünglich bereits viel früher auf der "Kalbsburg" bei Fritzlar erbaut wurde. Auf der westlichen Grundstücksseite sind Wohnhaus und Scheune durch einen Zwischenbau miteinander verbunden. Hinter der Scheune befindet sich ein lauschiges Gartengrundstück mit historischer Sandsteinmauer, der einstigen Grundmauer eines früheren Gebäudes. Wenn Sie dieses Angebot neugierig gemacht hat, dann sollten Sie sich die Immobilie unbedingt einmal in natura ansehen. Es warten noch einige Überraschungen wie beispielsweise ein gut erhaltener, uriger Weinkeller auf Sie! Gern stehen wir Ihnen für nähere Informationen oder eine Terminvereinbarung zur Verfügung!
Übrigens: Da es sich bei der Immobilie um ein Einzeldenkmal handelt, können Sie bei eventuellen Investitionen attraktive Fördermöglichkeiten nutzen!

Sonstiges

Frielendorf: Mitten im Ort, dennoch ruhig! Wohnhaus mit ca. 180 m² Wfl. 972 m² Grundst., Scheune, Garten, Innenhof u.v.m.! Kein Energieausweis vorhanden.

Ausstattung

  • Energieträger: Elektro
  • Heizungsart: Etagenheizung
  • Küche: Einbauküche
  • Preisinfo: provisionsfrei
  • Zustand: gepflegt
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
34621 Frielendorf
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot