Frankfurt (Oder)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Hallen-, Industriefl. Hallenkomplex und Verwaltungsgebäude (15230 Frankfurt (Oder))

Hallenkomplex und Verwaltungsgebäude

Preis: auf Anfrage

Bild 1 
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
B-Plan
Rahmenplan
Luftbild
   
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Baujahr
1899-1942
Fläche
ca. 6.573,00 m²
Online-ID
27PZ94B
Kontaktdaten des Inserenten
Stadt Frankfurt Zentrales Immobilienmanagement
Herr Philip Gehrke DSK GmbH & Co.KG
Goepelstr. 38
15234 Frankfurt (Oder)
Telefon: (0355) 78 00 214
Mobil: +49 172 6205 269
Telefax: (0355) 79 04 92

Städtbauliche Vorgaben

Es gelten u.a. die Festsetzungen des Bebauungsplanes
BP 02-005 „Südöstliches Stadtzentrum Frankfurt (Oder)“.
Art der baulichen Nutzung: Mischgebiet
Grundflächenzahl: 0,5 (zu 50% überbaubar)
Traufhöhe: min. 6,0 m
Geschossigkeit: II – IV

Kaufpreis

Der verbindliche Kaufpreis wird durch einen öffentlich bestellten Sachverständigen ermittelt. Eine Verrechnung von Kosten für außergewöhnliche Aufwendungen (Ordnungsmaßnahmen, Gründung o.ä.) ist nach vorheriger Absprache möglich.
Keine Provision. Keine Vermessungskosten. Keine Erschließungsbeiträge.
Der Verkauf bedarf der Zustimmung der städtischen Gremien. Voraussetzung sind ein abgestimmtes Konzept und eine tragfähige Finanzierung.

Garantieausschluss

Für den Zustand, die Beschaffenheit und Gebrauchsfähigkeit des Grundstücks und dazugehöriger baulicher Anlagen übernimmt die Stadt Frankfurt (Oder) keine Garantie. Die o.g. Angaben gelten nicht als vereinbarte Beschaffenheit, sind keine Eigenschaften im Sinne des § 434 Abs. 1 BGB und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Der Kaufinteressent ist in jedem Fall gehalten, sich über den Gegenstand ein eigenes Bild zu verschaffen und die für seine Kaufentscheidung notwendigen Informationen selbstständig einzuholen.

Objektbeschreibung

Fünf Hallen, von denen drei leer stehen (Hallen 1-3) und zwei vom Museumswerkstatt e.V. genutzt werden (Hallen 4+5) sowie ein Verwaltungsgebäude und ein Sozialgebäude

Einzeldenkmal; nicht überbaubares, unterirdisches Regenrückhaltebecken im Bereich vor den Hallen 1-3 und dem Verwaltungsgebäude; Trafo-Station südlich des Verwaltungsgebäudes

Lagebeschreibung

Das Grundstück befindet sich innerhalb der städtebaulichen Entwicklungs-maßnahme „Südöstliches Stadtzentrum Frankfurt (Oder)“. Dank umfangreicher öffentlicher Förderung und privater Investitionen hat sich das Quartier zu einem attraktiven Wohn- und Arbeitsstandort entwickelt. In unmittelbarer Nachbarschaft liegen neben dem Stadtzentrum und dem Campus der Europa-Universität Viadrina auch der denkmalgeschützte Fischerkiez und die Alte Oder mit dem Naher-holungsgebiet Ziegenwerder.

Hallen 1-3

Entstehungszeit: ca. 1899 - 1942
Grundfläche insgesamt ca. 1.650 m²
Bauweise: eingeschossige Eisenfachwerk-Ziegel-Konstruktionen, Satteldächer mit Oberlichtern
Zustand: stark sanierungsbedürftig
Nutzungsmöglichkeiten: nicht störendes Gewerbe, Stellplätze

Verwaltungsgebäude

Baujahr: 1924 - 25
Grundfläche: ca. 404 m²
Grundstücksgröße bei separater Veräußerung: ca. 670 m²
mögliche Erweiterungsfläche nach Süden ca. 410 m²
Bauweise: zweigeschossiger, unterkellerter Ziegelbau, Walmdach
Zustand: stark sanierungsbedürftig
Nutzungsmöglichkeiten: Wohn- und Geschäftshaus, studentisches Wohnen, nicht störendes Gewerbe

Erschließung

Alle technischen Medien vorhanden.
Notwendige Stellplätze sind auf dem Grundstück selbst zu schaffen.

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa
  • Preisinfo: provisionsfrei
  • Zustand: sanierungsbedürftig
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Bachgasse 4
Ort
15230 Frankfurt (Oder)
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot