Flintbek
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Mieten: Wohnungen 1-Zimmer Barrieresfreies Wohnen für Senioren... (24220 Flintbek)

Barrieresfreies Wohnen für Senioren (WB-Schein erf.)

Preis: 245,70 €

Foto 
Foto
Bild 2
Energieverbrauchswerte
   
Nebenkosten
201,00 €
Heizkosten
58,00 € (Heizkosten in Warmmiete enthalten)
Bezug
sofort
Referenznummer
1.01195.0027
Zimmer
1,5
Kaution
491,40 €
Preis/m²
4,91 €
Baujahr
1993
Warmmiete
446,70 €
Wohnfläche
ca. 50,04 m²
Online-ID
2CN2K43
Kontaktdaten des Inserenten
Wankendorfer Baugenossenschaft für Schleswig-Holstein eG
Frau Susanne Böckmann
Kirchhofallee 23
24103 Kiel
Telefon: 0431/2005-289
Telefax: 0431/2005-270

Ausstattung

Duschbad mit bodengleicher Dusche, Küche mit Fenster und Einbauküche, Kabel-TV, Kellerraum, PVC-Belag. Zu der Miete kommt die Betreueungsgebühr der AWO von 93,00 € pro Wohnung im Monat hinzu.

Sonstiges

Die Wankendorfer Baugenossenschaft für Schleswig-Holstein eG ist mit fast 20.000 von ihr verwalteten Wohnungen das größte Wohnungsunternehmen mit Sitz in Schleswig-Holstein. Seit über 60 Jahren steht ihr Name für schönes und zeitgemäßes Wohnen im Herzen des nördlichsten Bundeslandes. Heute erstrecken sich ihre Wohnungsbestände von der Eckernförder Bucht bis zum Hamburger Rand, von der Ostsee bis zur Nordsee. Mit sieben Stadt- und Vermietungsbüros, zwölf Service- und drei Garten-Centern sowie einem Bauhof ist die wankendorfer immer in der Nähe ihrer Mieter und Mitglieder, denn nichts geht über das direkte Gespräch in Sachen Wohnen. Der Sitz der Zentrale ist die Landeshauptstadt Kiel. In Itzehoe ist das Tochterunternehmen der Wankendorfer Baugenossenschaft beheimatet, die Wankendorfer Immobilienverwaltung für Schleswig-Holstein GmbH. Seit ihrer Gründung ist die wankendorfer in besonderer Weise mit Land und Leuten verbunden. Das drückt sich auch darin aus, dass sie soziale Verantwortung in den Städten und Gemeinden übernimmt, in denen sie tätig ist.

Beispielhaft ist die energetische Sanierung innerhalb der eigenen Wohnungsbestände der wankendorfer von rund 8.600 Wohnungen. Bereits in den 1990er Jahren wurde mit der Sanierung begonnen, bisher investierte die Genossenschaft 180 Millionen Euro in die Modernisierung ihrer Wohnanlagen aus den 50er bis 70er Jahren.

Was macht das Wohnen bei Genossenschaften besonders? Oberstes Ziel der wankendorfer ist es, das Unternehmen im Sinne und zum Wohle ihrer Mitglieder zu führen. Ihre Mitglieder, das sind vor allem ihre Mieter, die der Genossenschaft beitreten, wenn sie eine wankendorfer Wohnung mieten. Mit ihrer Mitgliedschaft erwerben sie ein lebenslanges Wohnrecht und Mitspracherecht. Sie können damit die Geschicke des Unternehmens mitbestimmen und zum Beispiel entscheiden, dass erwirtschaftete Überschüsse wieder in die Wohnanlagen investiert werden. Die wankendorfer handelt auch damit nach ihrem Leitsatz "Den Menschen und dem Land verpflichtet".

Stichworte

Nutzfläche: 50,04 m², GRZ: 0, GFZ: 0, Lage im Bau: links

Ausstattung

  • Energieträger: Gas
  • Sonstiges/Wohnen: seniorengerechtes Wohnen, Wohnberechtigungsschein erforderlich
  • Wohnungslage: Dachgeschoss
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Mühlenhof 1
Ort
24220 Flintbek
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot