Felixsee
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Mehrfamilienhaus Ihr Kapital ist ohne Verzinsung ? Gute 8... (03130 Felixsee)

Ihr Kapital ist ohne Verzinsung ? Gute 8 % Rendite pro Jahr- zwei vermietete MFH mit 29 Whg. nähe Cottbus- Ihre Gelegenheit !

Preis: 890.000,00 €

Titelbild  
Titelbild
z.B. Zimmer
z.B. weiteres Zimmer
z.B. Küche
z.B. Bad
z.B. Treppenhaus
z.B. Sprechanlage
z.B. weitere Küche (DG)
zweites MFH
viele Garagen
Garten
weitere Ansicht
Teich
weitere Ansicht 2
Wir sind für Sie da !
   
   
Käuferprovision
31.773,00 Euro Die Provision für den Kauf dieser beiden Häuser beträgt für den Käufer 3,57% (inkl. gesetz. MwSt), dies entspricht 3,00 % zzgl. der gesetz. MwSt vom notar. beurkundetem Kaufpreis.
Referenznummer
153
Zimmer
62
Baujahr
1910
Wohnfläche
ca. 1.812,00 m²
Online-ID
27GMB4G
Grundstücksfl.
ca. 5.800,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Immobilien Alexander Rodt
Herr Alexander Rodt
Hauptstr. 12
82433 Bad Kohlgrub
Telefon: 08845/7572432
Mobil: 0172-2853498
Telefax: 08845/7572551

Preise

Erbbaurecht nicht vorhanden

Lage

Die Gemeinde Felixsee, im Bundesland Brandenburg und im Landkreis Spree-Neiße gelegen, besteht aus mehreren kleineren Orten und liegt ca. 3 km von Döbern entfernt. Es existiert eine Busverbindung zwischen diesen beiden Orten.
Nach Spremberg (ca. 22.000 Einwohner) sind es ca. 16 km - zu der bekannten Stadt Cottbus ( knapp 100.000 Einwohner) sind es ca. 30 km.
Die beiden zum Verkauf stehenden Renditehäuser, mit Ihrem großen gemeinsamen Grundstück, welches schon fast an einen Park erinnert, liegen sehr ruhig und sonnig.
Trotzdem hat man dort eine gute Verkehrsanbindung.
Die Freizeit kann man sich durch die vielen Möglichkeiten der Umgebung gut gestalten.

In ca. 7 km Entfernung ist ein künstlich entstandener See gelegen, welcher gleichnamig wie die Gemeinde ist.
Dort wurde auch ein 36 m hoher Aussichtsturm im Jahre 2004 erbaut.
Durch die Aufflutung eines Braunkohletagebaus entstand dieser See, welcher im sog. Muskauer Faltenbogen liegt und somit ca. 15 km von der Bundesautobahn A 15 entfernt ist.

Ausstattung

Die beiden Häuser, im Jahre 1910 in Massivbauweise errichtet, bestehen aus folgenden Wohnungen :
21 mal eine 2-Zimmer-Wohnung
3 mal eine 3-Zimmer-Wohnung
3 mal eine 1-Zimmer-Wohnung
2 mal eine 4-Zimmer-Wohnung
Alle Wohnungen sind überwiegend mit eigenen Gas-Thermen ( aus 1996) ausgestattet. Zu jeder Wohnung gehört ein Kellerraum. Die Fenster wurden bereits im Jahr 2000 ausgewechselt und durch Isolierglasfenster ersetzt. Die meisten der Fenster haben zusätzlich Rollläden.
Sämtliche Wasser-Abwasser und Stromleitungen wurden auch schon in den Jahre 2000 ff erneuert.
Zudem achtet der jetzige Eigentümer darauf, dass die anfallenden laufenden Renovierungen bis dato immer auch durchgeführt werden.
Es gibt sowohl 14 Garagen, wie auch weitere Stellplätzen im Hofgelände, welches voll gepflastert ist. So findet jedes Auto auch seinen Stellplatz.

Objekt

Es handelt sich bei diesen Renditeobjekte um zwei einzelne Häuser, welche auf einem Grundstück stehen und auch zusammen verkauft werden sollen.
Diese zwei Mehrfamilienhäuser haben zusammen 29 Wohnungen.
Die Gebäudenutzfläche beträgt ca. 1.250 qm und ca. 1.110 qm - also insgesamt eine stattliche Fläche von ca. 2.360 qm.
Die vermietbare Wohnfläche beträgt insgesamt um die ca. 1.800 qm.
Das Grundstück hat schon fast einen parkähnlichen Charakter und ist mit ca. 5.800 qm in einer Größe, wo die Gebäude, die Nebengebäude ( Garagen) und auch noch der großen Garten, ohne Probleme Ihren jeweiligen Platz finden.
Es handelt sich zum größten Teil um bereits langjährige Mietverhältnisse. Es gibt nach Aussagen des jetzigen Eigentümers keinerlei Mietrückstände.
Gerne können Sie sämtliche Unterlagen hierzu einsehen.
Das gesamte Anwesen macht einen gepflegten Eindruck, was sicherlich auch darauf zurückzuführen ist, dass der Hausmeister selbst in dieser Anlage lebt.
Die beiden Häuser sind derzeit noch NICHT nach dem WEG aufgeteilt worden.
Grundsätzlich ist aber auch die Aufteilung der beiden Mehrfamilienhäuser nach dem WEG möglich, jedoch wäre dies vorbehaltlich einer schalltechnischen und brandschutztechnischen Untersuchung, aufgrund der dann veränderten Anforderungen des WEG´s, sowie der Anfrage beim zuständigen Bauamt, denkbar.
Das Gleiche gilt für einen evtl. planbaren Ausbau der großen Dachböden, oder der Nebengebäude.
Beide Gebäude wurden selbstverständlich mit einem Energiebedarfsausweis ausgestattet - die kompletten Angaben hierzu finden Sie unter dem Punkt "Sonstiges" zusammengefasst.

Qualität der Ausstattung: Gehoben
Denkmalschutzobjekt: Nein

Sonstiges

Nachdem die beiden Häuser zum Zeitpunkt der Exposeerstellung zu ca. 95 % vermietet waren, konnten die Angabe der Wohnfläche, aus Rücksichtnahme auf die Mieter, nicht komplett nachgemessen werden.
Diese Mietauslastung von um die 95 % besteht bereits seit mehreren Jahren, somit kann fast von einer Voll-Vermietung gesprochen werden.
Berechnet man die jährlichen Kalt-Mieteinnahmen gegenüber dem Kaufpreis inkl. der Kaufnebenkosten, kommt man auf eine Rendite vor Steuern von gut 8 % - wahrlich eine gute Anlagemöglichkeit gegenüber den heutigen Niedrigzinsen auf das eingesetzte Kapital.
Sämtliche Angaben wie z.B. zur Grösse, sowie zur Beschaffenheit des Objektes, oder auch zur angegebenen Mietauslastungen, wurden vom Eigentümer übernommen. Für deren Richtigkeit oder Vollständigkeit kann der Makler keine Gewährleistung, oder eine Haftung übernehmen.

Haus 1:
Angaben zum Energieausweis : (ausgestellt am 22.07.2014)
Typ : Energiebedarfsausweis - Energieeffizienzklasse : F - Wert : 163 kWh/(m²*a) - wesentlicher Energieträger : ERDGAS, Baujahr Gebäude ca. 1910 -
Baujahr Anlagentechnik 1996

Haus 2:
Angaben zum Energieausweis : (ausgestellt am 22.07.2014)
Typ : Energiebedarfsausweis - Energieeffizienzklasse : G - Wert : 209 kWh/(m²*a) - wesentlicher Energieträger : ERDGAS, Baujahr Gebäude ca. 1910 -
Baujahr Anlagentechnik 1996

Mieteinnahmen (warm) pro Monat: ca. 7.900 EUR
Mieteinahmen (kalt) pro Monat. ca. 6.800 EUR
Als Ferienhaus geeignet: Nein
Letzte Modernisierung/ Sanierung: 2006
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Wesentliche Energieträger: Gas
Heizungsart: Etagenheizung
Energieeffizienzklasse: F
Energieausweis: Energieausweis liegt für das Gebäude vor
Endenergiebedarf: 163,0 kWh/(m²*a)

Stichworte

Nutzfläche: 2360,00 m², Bundesland: Brandenburg, 3 Etagen

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Garten
  • derzeitige Nutzung: vermietet
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Etagenheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Stellplatz: Garage
  • Zustand: renoviert
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
03130 Felixsee
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot