Duingen
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Selbstständig und trotzdem bei der... (31089 Duingen)

Selbstständig und trotzdem bei der Familie:Wohnen u. Gewerbe

Preis: 140.000,00 €

PRD16407_mvc-001f.jpg 
PRD16407_mvc-001f.jpg
PRD16407_mvc-002f.jpg
PRD16407_mvc-003f.jpg
PRD16407_mvc-004f.jpg
PRD16407_mvc-005f.jpg
PRD16407_mvc-006f.jpg
PRD16407_mvc-007f.jpg
PRD16407_mvc-008f.jpg
PRD16407_mvc-009f.jpg
   
Käuferprovision
zzgl. 5,95% für den Käufer (inkl. ges. MWST)
Referenznummer
PRD16407
Zimmer
1
Wohnfläche
ca. 343,00 m²
Online-ID
296AM4X
Grundstücksfl.
ca. 1.628,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
ETTA IMMO Immobilienagentur
Etta Stockbauer
Rue Paul Saint Martin
32420 SIMORRE

Objekt

Energieausweis: ZU DIESER IMMOBILIE LIEGT DERZEIT NOCH KEIN ENERGIEAUSWEIS VOR. IN VORBEREITUNG. Baujahr: 1972, ACHTUNG: DAS OBJEKT WIRD IM OFFENEN BIETERVERFAHREN ANGEBOTEN. Es wird eine Halle mit Wohnhaus, Garagen, sowie Garten in Duingen zum Verkauf angeboten.
Das Objekt besteht aus 2 aneinander angrenzenden Grundstücken:

a) 1.628,24 m² bebautes Grundstück.

b) 789 m² unbebautes Grundstück. ( kann dazu gekauft werden werden für ca 35.000 Euro) .

(der Eigentümer würde vorziehen, beide zusammen zu verkaufen; der Bodenrichtwert liegt bei 45,-/qm; ).

Auf dem 1628,24 m² großen Grundstück befindet sich:
Wohnhaus 154-168 m² (muss nachmessen) f. 1-2 Familien + separater Büroraum + Kinderzimmer + Anbau (mit Keller, Erdgeschoss, 1. Etage, Dachboden). Bei Vermietung ca. 600-800 € Miete / Monat.,
angrenzend Ölschuppen/Werkzeugraum (11m²), dahinter ein Holzschuppen als Lagerraum (30,6m²), großer Garten hinter dem Haus (auf Bild nicht sichtbar),
zwischen Haus und Produktions-Halle ist eine große Hoffläche,
die Produktions-Halle hat 315,84 m², darüber einen Dachboden als Lager + außen 40,5 m² überdachte Abstellfläche zwischen Halle und Nachbargrundstück. Bei Verpachtung ca. 1000-1400 € Pacht / Monat.,
ein weiteres überdachtes Gebäude (56,25 m²) wird zur Zeit zur Hälfte als Schriftenraum genutzt, zur anderen Hälfte als Garage für den Transporter,
eine Doppelgarage (48,75 m²) ist zur Zeit an die Nachbarn vermietet und bringt zur Zeit 660,- Euro Miete / Jahr, 2016 steigt die Jahresmiete auf 720,- Euro
zwischen den Garagen liegt eine freie Rasenfläche (86 m²), die im Moment von Zypressen umrahmt ist, man könnte sie auch betrieblich nutzen.
Der Boden beider Grundstücke ist eben.
Das bebaute Grundstück ist voll erschlossen (Wasser, Strom, Gas, Kanalisation). Die mittlere Breite beträgt 27 m und die Tiefe ca. 51 m.
Für das unbebaute Grundstück ist der Kanalbeitrag bezahlt (der Kanalanschluss liegt in Parzelle 7 - siehe Skizze -, der Schacht muss noch gesetzt werden, alles andere ist erschlossen, auch die Straße ist bezahlt.
Straßenausbaubeiträge sind laut Auskunft der Samtgemeinde Duingen in naher Zukunft nicht zu erwarten.
Baujahre:
Wohnhaus 1958,
vorderer Teil der Halle 1964,
hinterer Teil der Halle 1972.
Ausstattung:
a) Wohnhaus:
Das Wohnhaus verfügt über Keller, Erdgeschoss, 1. Etage und Dachboden sowie einen ausgebauten Anbau.
In den Grundrissen ist der Anbau noch nicht enthalten (wird dort noch als Boden bezeichnet).

Die einzelnen Räume sind mit je ca. 16 m² 1 m größer als bei den sonstigen Häusern im Viertel. Die ebenfalls ca. 16 m² große Wohnküche hat eine Einbauküche.

Das Haus kann entweder selbst bewohnt werden - oder es kann die obere und untere Wohnung vermietet und der Büroraum und Anbau selbst genutzt werden.

Die Fenster müssen früher oder später erneuert werden, es liegt ein Angebot über 2.908,- + MWSt. vom Tischler aus dem Nachbarort vor - der Nachbar ist ebenfalls Tischler und würde ggf. ein noch günstigeres Angebot machen.

Mauerwerk: einschalig mit Putz, Innenwände massiv, Stahlbetondecke im Erdgeschoss.

Dach: Satteldach mit Tondachziegeln, gemäß Architekt in sehr gutem Zustand.

im Flur freitragende Steintreppe in guter Ausführung.

2 Bäder mit WC, Waschbecken, Wanne und Dusche innerhalb der Wanne.

Flachheizkörper (zur Zeit mit Öl betrieben, Gas möglich).

Teppichböden und Tapeten sind zum Teil abgewohnt.

b) Halle:
zweigeteilt, Massivbauweise, nicht unterkellert, ein Erdgeschoss, Dachboden (nicht ausgebaut, als Lager nutzbar), Satteldach mit Wellfaserzementplatten, 2 große Stahltore mit Lichtausschnitt, Betonrahmenfenster, Geschlossdecken/Fußböden Stahlbeton ohne Bodenbelag, angebaute Toilette, Öl-Gebläseheizung und eigener Öltank, übliche Anzahl Steckdosen und Lichtauslässe.

Zustand der Werkstatt ist gemäß Handwerkskammerbegutachtung durchschnittlich für eine Werkstatt.


c) Außenanlagen:
Gas-, Elektrizitäts-, Wasser- und Kanalanschluss, übliche Plattierung der Auffahrt, Einfriedung mit Zäunen, massiv gebaute Doppelgarage, massiv gebaute Garage/Schriftenraum mit Satteldach, Anbau mit Öltank, im Obergeschoss als Wohnraum, ausgebaut, einfacher Holzschuppen, 40,5 m² überdachter Abstellbereich Halle und Nachbargrundstück, einfache Gartenlaube im großen Garten.

Sonstiges:

Die zu Beginn in der Übersicht angegebene Lager- und Produktionsfläche addiert sich aus 315,84 qm Halle, 157,92 Lager am Dachboden der Halle (die qm werden unter Schrägen ja nur halb gerechnet), 28,10 qm Schriftenraum, 30,60 qm Holzbaracke/Lagerraum, 11 qm Ölschuppen/Lagerraum, 40,5 qm Überdachung/Lager hinter der Halle = ges. 582,96 qm.

Die bei "Gesamtfläche" in der Übersicht angegebene Fläche ist addiert aus 315,84 qm Halle und 28,10 qm Schriftenraum.

(Die 3 o.g. Garagenplätze sind in diesen qm-Angaben noch nicht enthalten.)

Im Moment sind funktionierende, jedoch nicht mehr moderne Steinbearbeitungsmaschinen (Brückensäge, Kantenautomat) in der Werkstatt - diese könnten jedoch entfernt werden, falls ein anderes Gewerbe hinein kommt.

Andere von der Handwerkskammer für die Halle empfohlene Gewerbe sind z.B. KFZ, Metallbau, Elektro, Elektromaschinenbauer, Feinwerkmechaniker, Zahntechniker, Informationstechnik, Fliesenleger, Maler, Lackierer, Stuckateur, Fotograf, Raumausstatter, Hausmeistersersive, Natursteinbetrieb etc.

Fußweg zu öffentl. Verkehrsmitteln: 5 Min.,
Fahrzeit nächster Hauptbahnhof: 15 Min.,
Fahrzeit nächste Autobahn: 43 Min.,
Fahrzeit nächster Flughafen: 60 Min.,
Miete-/Kaufobjekt: Kauf,
Objektart: Halle,
Lager-/Produktionsfläche: 582 m²,
Gesamtfläche: 343 m²,
Grundstücksfläche: 2.417,34 m²,
Verfügbar ab: kurzfristig bzw. nach Absprache,
Bodenbelag: Beton,
Etage(n) Halle: Erdgeschoss mit Dachboden, Haus: 2 Etagen,
Baujahr: 1972.

Das Objekt liegt im Wohngebiet, ist jedoch von der Hauptstraße aus in 1 Minute erreichbar und sehr leicht zu finden.
Zudem ist der Betrieb und der Name Giersig seit mehr als 50 Jahren sehr bekannt und gut angesehen in Duingen und den Nachbarorten. Die Notwendigkeit für einen Betrieb, an der Hauptstraße zu liegen, besteht in dieser dörflichen Region nicht.

Derzeit wird ein Steinmetzbetrieb auf dem Gelände betrieben, die Gemeinde genehmigt gemäß Handwerkskammer aber auch die meisten anderen Gewerbe.

Zum Wohnen ist die Lage sehr schön und ruhig, da am Ortsrand gelegen, Nähe Kleingärten.

Landschaftlich ist Duingen sehr schön gelegen mit Kleingärten und naheliegendem See- und Campinggebiet. Viele Hannoveraner kommen zum Wochenende in das Feriengebiet Duingen.

Ins Zentrum läuft man knapp 1 km oder 1 Autominute. Die Infrastruktur vom Flecken Duingen ist sehr gut mit Schule, Hallenbad, Tennisplatz, Ärzten und Zahnarzt, Apotheke, Reformhaus, Supermärkten etc. - die umliegenden Orte kaufen hier ein.

Bis zur nächsten Kleinstadt sind es 15 km.

Stichworte

Bundesland: Niedersachsen

empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
31089 Duingen
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot