Butzbach (Friedrich-Ludwig-Weidig-Stadt)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Mehrfamilienhaus 5% Rendite: Haus am Marktplatz Butzbach... (35510 Butzbach)

5% Rendite: Haus am Marktplatz Butzbach zu verkaufen

Preis: 400.000,00 €

Bild 1 
Käuferprovision
Die Maklerprovision in Höhe von 4,76 % (inkl. USt) ist verdient und fällig mit Abschluss des Kaufvertrags, sie ist vom Käufer zu zahlen.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
35510_44a
Geschosse
3
Baujahr
ca. 1690
Wohnfläche
ca. 400,00 m²
Stellplätze
1
Online-ID
2WA453R
Grundstücksfl.
ca. 225,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
City-Makler.net® Immobilien in Mittelhessen - Der Wohlfühlmakler
Herr Markus Ruppel
Am Schloßberg 16
35510 Butzbach
Telefon: 06033/7459677
Telefax: 06033/7459679

1A Lage: besser geht es nicht

In der Kernstadt von Butzbach gelegenes, im 17. Jahrhundert erbautes, großzügiges Fachwerk-Wohn- und Geschäftshaus unmittelbar am Marktplatz gelegen.
Das Haus verfügt über eine Gas-Zentralheizung, die beiden Wohnungen und der Laden sind gut vermietet, die Rendite beträgt 4,4 %, steigerungsfähig.

Lagebeschreibung

Butzbach, verkehrsgünstig gelegen an A5 und A45 sowie B3 und B 275, liegt zwischen den beiden Oberzentren Frankfurt (35 km) und Gießen (18 km). Eigener Eisenbahnanschluss. Sehr gute Infrastruktur mit schöner, ausgepräger Fachwerk-Innenstadt.

Vom Grundstück aus sind es nur 10m bis auf den Marktplatz, sehr vorteilhafte Lage, stark frequentiert.

Sonstiges

Alle Informationen beruhen auf Angaben des Eigentümers, für die der Makler keine Haftung übernimmt. Die Anmietung ist für den Mieter provisionsfrei. Es wird auf die Allgemeinen Geschäftsbedingungen hingewiesen, die auf Anforderung zugeschickt werden.

Die hier eingestellten Flächendefinitionen sind mit größter Sorgfalt recherchiert, erheben jedoch nicht den Anspruch auf Alleingültigkeit und werden lediglich unverbindlich zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt.

Hinweis

Hinweis: Als Immobilienmakler sind wir verpflichtet, nach § 2 Absatz 1 Satz 10 des Geldwäschegesetzes die Identität unserer Kunden festzustellen. Insbesondere beim Verkauf / Kauf von Immobilien sind wir daher dazu angehalten, im Zweifelsfall Ihre Identität zu prüfen.
Bei Vermietungen verlangen wir von den Mietern eine Selbstauskunft, die Vorlage der letzten drei Gehaltsbescheinigungen sowie eine Schufa-Auskunft. Ein Formular einer Selbstauskunft ist unserer Anzeige beigefügt, bitte bringen Sie diese ausgefüllt zum Besichtigungstermin mit.

Wir weisen ferner darauf hin, dass wir uns vorbehalten, nach § 4 WoVermRG eine Aufwandspauschale von 25 EUR zu berechnen, sollten Sie einen vereinbarten Besichtigungstermin nicht wahrnehmen bzw spätestens 2 Stunden vor dem Termin nicht abgesagt haben.

Widerruf Fernabsatzgesetz

a) Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Der Auftraggeber hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
b) Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Auftraggeber dem Auftragnehmer (City-Makler.net® Immobilien in Mittelhessen - Der Wohlfühlmakler, Breslauer Strasse 22, 35510 Butz-bach, Tel: 06033/7459677, Fax: 06033/7459679, Markus.Ruppel@gmx.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Auftraggeber die Mitteilung über die Aus-übung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

c) Folgen des Widerrufs
Wenn der Auftraggeber diesen Vertrag widerruft, hat der Auftrganehmer alle Zahlungen, die er von dem Auftraggeber erhalten hat, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Ver-trags bei dem Auftragnehmer eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwendet der Auftragneh-mer dasselbe Zahlungsmittel, das der Auftraggeber bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden dem Auf-traggeber wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

d) Hat der Auftragnehmer verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so hat der Auftraggeber dem Auftragnehmer einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem der Auftragnehmer von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichtet wird, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa
  • Böden: Dielenboden, Fliesenboden, Steinboden, Teppichboden
  • derzeitige Nutzung: vermietet
  • Energieträger: Gas
  • Fenster: Holzfenster
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: teilweise unterkellert
  • Kommunikation: DSL-Anschluss, ISDN-Anschluss
  • TV: Kabelanschluss
  • Versorgung: städtische Stromversorgung, städtische Wasserversorgung
  • Zustand: Altbau (bis 1945), gepflegt, saniert
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Wetzlarer Strasse 1
Ort
35510 Butzbach
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot