Bremen
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Seltene Gelegenheit - Pferdehof in... (28307 Bremen)

Seltene Gelegenheit - Pferdehof in Bremen Osterholz

Preis: 450.000,00 €

Bild 2 
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
   
Käuferprovision
12500,- € zuzüglich der gesetzlichen MWSt. durch den Käufer, fällig und verdient bei Abschluß einenes notariellen Kaufvertrages.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Online-ID
248AJ47
Grundstücksfl.
ca. 3.895,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
L.V.I.D Bremen GmbH i.G.
Herr Rolf Ludolph
Postfach 450127
28295 Bremen
Telefon: 0421/45852929
Mobil: 0176 53 400 840
Telefax: 0421-45852928

Objektbeschreibung

Bei dem angebotenen Objekt handelt es sich um einen Pferde- / Reiterhof in Bremen Osterholz in unmittelbarer Nähe des Osterholzer Feldmark.

Auf dem Grundstück von ca. 3895 m² befindet sich eine Fachwerk- Feldscheune, in der sich zur Zeit 10 Pferdeboxen befinden. Das Gebäude hat eine Grundfläche von ca. 200 m², ist sanierungsbedürftig und könnte u. U. zu Wohnraum umgebaut werden.

Weiterhin befindet sich auf dem Grundstück eine Halle mit 29 Pferdeboxen, einer Reithalle mit den Maßen 20 x 40 Meter, Sozialräume, Umkleideräume, Toiletten, Pferdedusche und PferdeSolarium.

Die Wasserversorgung erfolgt durch einen Brunnen.

Die Zufahrt zum Grundstück erfolgt durch eine neu errichtete Brücke (Kosten: 80.000,- €)

Der Pferdehof ist noch bis Mitte 2015 verpachtet.

Lagebeschreibung

Das Objekt befindet sich direkt an der Osterholzer Feldmark. Autobahnen, Zugverbindungen, ÖPNV und die Großen Arbeitgeber Mercedes Benz, Atlas Elektronik sowie der Weserpark sind schnell zu erreichen.

Sonstiges

Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages sind vom Käufer folgende Kosten zu zahlen: Provision:12.500,- € zuzüglichr der gesetzlichen MWSt., 5 % Grunderwerbsteuer; Notar- und Gerichtskosten. Die Lieferung des Grundstückes erfolgt lastenfrei in Abteilung III des Grundbuches.

Trotz der von uns aufgewandten Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit des Angebotes keine Haftung übernehmen, da wir auf Angaben Dritter angewiesen sind. Das Angebot erfolgt freibleibend, Zwischenverkauf vorbehalten. Der Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass zum Abschluss eines Maklervertrages mit uns auch die stillschweigende Annahme unserer Maklerdienste und/oder die Auswertung von uns gegebener Hinweise genügt.

Unser Angebot ist streng vertraulich. Jede unbefugte Weitergabe an Dritte führt in voller Höhe zur Provisionspflicht. Ist das nachgewiesene Objekt bereits anderweitig angeboten worden, so ist dies uns unverzüglich mitzuteilen. Unterbleibt diese Benachrichtigung, so gilt unser Nachweis als anerkannt und verpflichtet Sie zur Zahlung der ortsüblichen Courtage bei Abschluss eines Kaufvertrages.

Für Rückfragen und weitere Informationen stehen wir gern zur Verfügung. Einen Termin zur Innenbesichtigung stimmen Sie bitte nur mit unserem Büro ab.

Widerrufsbelehrung


Widerrufsbelehrung für Verbraucher


Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (L.V.I.D Bremen GmbH i.G. / Postfach 450127 / 28295 Bremen / Tel.: 0421/45852929 / Fax.: 0421-45852928 / E-Mail: ludolph.gmbh@t-online.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Elisabeth-Selbert-Straße
Ort
28307 Bremen
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot