Börßum
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Grundstücke Baugrundstück in Bornum - günstig... (38312 Börßum)

Baugrundstück in Bornum - günstig gelegen im Dreieck Wolfenbüttel - Börßum - Schladen (GRST02)

Preis: 40.770,00 €

Bild 1 
Bild 1
Ihre Ansprechpartnerin Dr. Annett Volmer
Bild 3
   
Käuferprovision
1.785 Euro einschl. Umsatzsteuer
Käuferprovision zahlbar nach Abschluss des notariellen Kaufvertrages
Bezug
sofort
Referenznummer
k38312GRST02
Online-ID
2BFC84V
Grundstücksfl.
ca. 755,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
LichtWelt-Immo Immobilien + Hausverwaltung
Frau Dr. Annett Volmer
Schlegelstr. 18 A
38300 Wolfenbüttel
Telefon: 053349489318
Mobil: 01606977992
Telefax: 053316071058

Objekt

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an der angebotenen Immobilie!

Eine ausführliche Beschreibung des Angebotes mit Fotos und weiterführenden Informationen finden Sie auf unserer Webseite "lichtwelt-immo.de" unter dem 5. Menüpunkt Unsere Angebote. Dort können Sie sich vorab recht umfassend informieren und bei weiterführenden Fragen oder Kaufinteresse gern Kontakt mit unserer Ansprechpartnerin aufnehmen.

Der direkte Link zum Angebot:

https://lichtwelt-immo.de/unsere-angebote/?wrap=expose&wra pped_id=145

Wenn Sie diesen Link mit der gedrückten linken Maustaste markieren, wird Ihnen Ihr Webbrowser über einen Klick auf die rechte Maustaste möglicherweise den Wechsel zu dieser Seite bzw. den Aufruf dieser Webseite vorschlagen. Falls das nicht passiert, können Sie die Markierung über die rechte Maustaste kopieren und in ein Fenster Ihres Browsers einfügen.

Sonstiges

Alle in diesem Angebot enthaltenen Angaben, Abmessungen und Preisangaben sind ohne Gewähr und basieren auf den Angaben des Verkäufers (oder eines Dritten). LichtWelt-Immo übernimmt hierfür keine Haftung. Trotz aller Sorgfalt bei der Erstellung unserer Exposés können wir Irrtümer und Schreibfehler nicht gänzlich ausschließen.

Sollten noch Fragen offen geblieben sein, so freuen wir uns auf Ihre Mail oder Ihren Anruf. Bitte geben Sie bei Mitteilungen per Mail immer Ihre vollständigen Kontaktdaten (Name, Vorname, Adresse, Telefon- und Handynummer) an. Sie vermeiden dadurch Nachfragen und eine Verzögerung unserer Antwort.

Die in dem Exposé genannte Käuferprovision wird fällig, sobald ein notarieller Kaufvertrag für das angebotene Grundstück geschlossen wird. Für die Fälligkeit reicht bereits die Ermöglichung des Kontaktes der Vertragspartner als wesentliche Maklerleistung aus, die dann unseren Provisionsanspruch begründet. Eine Mitursächlichkeit unserer Tätigkeit für einen Vertragsabschluss löst ebenfalls einen Provisionsanspruch aus.

Eine Weitergabe sämtlicher von uns jetzt und zu einem späteren Zeitpunkt zur Verfügung gestellten Informationen ist nicht gestattet. Für den Fall der Weitergabe an einen Dritten und des Abschlusses des Hauptvertrages durch diesen Dritten sind Sie zum Schadensersatz in Höhe der im Exposé genannten Provision verpflichtet.

Nach der aktuellen Rechtsprechung stellt bereits ein Anruf oder eine E-Mail z.B. zum Zweck einer Nachfrage oder mit der Bitte um Besichtigung einer angebotenen Immobilie (mit Hinweis auf eine anfallende Käuferprovision) grundsätzlich ein Angebot zum Abschluss eines Maklervertrags dar.

Der Makler nimmt dieses Angebot stillschweigend an, indem er dem Interessenten die gewünschten Auskünfte erteilt. Damit ist es rechtlich bereits zu diesem Zeitpunkt zum Abschluss eines Maklervertrages gekommen, der lediglich beinhaltet, dass Sie die Maklerprovision dann zahlen werden, wenn Sie sich für die angebotene Immobilie entscheiden und ein notarieller Kaufvertrag bzw. Mietvertrag abgeschlossen worden ist.

Eine Formvorschrift - wie die Schriftform - gibt es für Maklerverträge nämlich nicht. Aber eine Maklerprovision ist immer erst bei Vertragsabschluss verdient und fällig. Alle Maklerleistungen bis zu diesem Zeitpunkt (Informationen, Besichtigungen, Reservierungen usw.) sind natürlich völlig kostenlos für Sie!
Eine Ausnahme bildet lediglich der eher seltene Fall, dass sich jemand bereits zum Kauf entschlossen hat, der Kaufvertrag dann jedoch aus von ihm zu vertretenden Gründen nicht zustande kommt.

Ein Vertrag kann somit ohne gleichzeitige körperliche Anwesenheit der Beteiligten oder außerhalb der Geschäftsräume (vormals Haustürgeschäft) zustande kommen und fällt dann unter die Vorschriften des Fernabsatzgesetzes, das nämlich inzwischen nach Europarecht auch Anwendung auf Dienstleistungsverträge findet. Das Europarecht schreibt vor, dass ein Muster-Formular für einen Widerruf zur Verfügung zu stellen ist. Die Verwendung dieses Formulars ist aber nicht vorgeschrieben, Sie können den Widerruf auch anders eindeutig erklären.

Diese Verbraucherinformation gilt für Maklerverträge, die ab 13.06.2014 abgeschlossen worden sind.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Maklervertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.
Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

LichtWelt-Immo
Immobilien + Hausverwaltung
Inhaber: Lutz Walter
Schlegelstr. 18 A
38300 Wolfenbüttel
Tel.: 05331 6071059
Fax: 05331 6071058
E-Mail: info@lichtwelt-immo.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das auf beigefügte bzw. auf unserer Homepage vorhandene Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

Den Text der Widerrufsbelehrung können Sie auf unserer Homepage herunterladen.

Stichworte

Bundesland: Niedersachsen, Lage im Neubaugebiet

Preise


Festpreis

Ausstattung

  • Bebaubar nach: Bebauungsplan
  • Erschließung: voll erschlossen
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
38312 Börßum
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot