Bodenkirchen
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Land-/Forstwirtschaft Altes Mühlengebäude "Am rauschenden... (84155 Binabiburg)

Altes Mühlengebäude "Am rauschenden Bach"

Preis: 129.000,00 €

Ansicht der Mühle 
Ansicht der Mühle
Rückansicht der Mühle
Nebengebäude
Nebengebäude
Eingangstüre zur Mühle
Dachgeschoss
Dachgeschoss
Dachgeschoss
Dachgeschoss
Dachgeschoss
Erdgeschoss
Obergeschoss
Obergeschoss
Grünfläche
Grünfläche
Grünfläche
Flüsschen Bina
   
   
Käuferprovision
3,57 % Käuferprovision inkl. gesetzl. MwSt. inkl. MwSt.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
nach Rücksprache
Referenznummer
3-848
Online-ID
2C22N45
Grundstücksfl.
ca. 1.930,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Raiffeisenbank Altdorf-Ergolding eG
- -
Lindenstr. 53
84030 Ergolding
Telefon: 0871 93229-10
Telefax: -

Lage

Das Dorf Binabiburg liegt im südlichen Landkreis knapp 30 km von Landshut und ca. 9 km von Vilsbiburg entfernt und hat etwa 600 Einwohner. Seit 1971 gehört Binabiburg zur Gemeinde Bodenkirchen mit einer Gesamteinwohnerzahl von ca. 5.400. Die verkehrsgünstige Lage im südöstlichen Landkreis Landshut ließ die Gemeinde Bodenkirchen in den vergangenen Jahren stetig wachsen. Sämtliche Dinge des täglichen Bedarfs sind in Bodenkirchen oder Vilsbiburg zu finden. Auch die ärztliche Versorgung ist gewährleistet.

Objekt

Wir freuen uns, Ihnen ein wirklich interessantes und außergewöhnliches Objekt anbieten zu dürfen. Es handelt sich um ein altes, ehemaliges Mühlengebäude an der Bina. Das Baujahr ist leider unbekannt. Laut Auskunft der Gemeinde Bodenkirchen war an dieser Stelle schon um 1855 ein Gebäude eingezeichnet. Ob dies allerdings auch dem Baujahr entspricht, kann nicht mit Sicherheit gesagt werden.
Der ursprüngliche Mühlenbetrieb wurde schon vor langer Zeit eingestellt. Es existiert auch kein Mühlen- oder Wasserrecht mehr.
Derzeit wird das Gebäude als Ersatzteillager für Flugzeugreparaturen genutzt. Denkbar wäre eine weitere Nutzung als Lager. Nutzungsänderungen sollten vorab mit den zuständigen Behörden abgeklärt werden.
Der kleine Gebäudekomplex steht auf einem ca. 1.900 m² großem Grundstück, das zum Teil aus Wiese und altem Baumbestand besteht und direkt an das Flüsschen Bina reicht. Das nahe gelegene Klärwerk von Binabiburg ist gut hinter den Bäumen versteckt. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich wenige Wohnhäuser und ein Bauernhof. Das Hauptgebäude verfügt über eine Laderampe und besteht neben dem Untergeschoß auch noch aus dem Erdgeschoß und zwei weitere Etagen. Das Innere des Hauptgebäudes lässt keine Zweifel daran, dass es sich um eine ehemalige Mühle handelt. Die komplette Einrichtung, aber auch die Zwischengeschossdecken und die Verbindungen der Produktionslinien bestehen überwiegend aus Holz. Darüber hinaus gibt es noch zwei weitere Nebenbäude, wovon Eines wohl das Turbinenhaus war.
Das Objekt spaltet die Gemüter. Die Einen bevorzugen den Abriss, um etwas Neues entstehen zu lassen. Weitere denken vielleicht darüber nach, es so zu belassen, wie es ist. Die Individualisten wollen mit Fantasie und Kreativität dem Alten ein neues Gesicht und neuen Nutzen geben. Andere wiederum erkennen den Freizeit- und Erholungswert eines großen, bewachsenen Grundstücks direkt an einem Flüsschen.
Wie auch immer. Dieses Objekt ist etwas Besonderes und kein Objekt für jedermann.

Energieausweis:
Laut EnEV § 1 kein Energieausweis notwendig

Stichworte

Bundesland: Bayern, Gemeindecode: 09274012

empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
84155 Binabiburg
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot