Birresborn
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus **Künstlerwerkstatt, Atelier, Seminarhau... (54574 Birresborn)

**Künstlerwerkstatt, Atelier, Seminarhaus, B&B" außergewöhnliches Gebäude-Ensemble KLEINE VILLA AM TURM für Individualisten

Preis: 259.000,00 €

Südost-Ansicht mit Terrasse 
Südost-Ansicht mit Terrasse
Foyer im Turm
Haupteingang im Turm
uriger Weinlagerraum
Nordwest-Ansicht von der Anliegerstraße
heller Wohnraum
Eingangsbereich auf der Nordost-Seite
heller Wohnraum
Süd-Ansicht
heller Wohnraum
Zugang zur überdachten Terrasse
Damen-Toiletten
überdachte Terrasse
geräumige Küche
idyllischer Garten
Treppenhaus; Zugang zu Gästezimmern 1. OG
Garten mit Quellpavillon
eines der Gästezimmer
Dachterrasse mit Fernsicht
Duschbad im Gästezimmer 1
Dachterrasse mit Fernsicht
eines der Gästezimmer
eines der Gästezimmer
Grundriss EG
Grundriss 1. und 2. OG
Grundriss 3. OG
Lageplan
   
   
Käuferprovision
beträgt 3,57 % des Kaufpreises, inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Referenznummer
03b
Zimmer
6
Baujahr
1906/1936/2005
Wohnfläche
ca. 307,79 m²
Online-ID
2AHQ34Z
Grundstücksfl.
ca. 1.150,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Dr. Ehses-Patzwald & Berens GmbH
Herr Wolfgang Berens
Prümer Str. 32
54568 Gerolstein
Telefon: 06591-3535
Mobil: 0175-2976591
Telefax: 06591-3961

Objektbeschreibung

*** WEITERE INFORMATIONEN ZU DIESER IMMOBILIE FINDEN SIE AUF UNSERER HOMEPAGE www.eifel-makler.de ***

Mit persönlichem Engagement und erheblichem finanziellen Aufwand hat der jetzige Eigentümer das historische Gebäudeensemble 2005 umgebaut und sich mit der kleinen Villa am Turm einen Lebenstraum erfüllt.
Stilsicher und mit gutem Geschmack ist es ihm gelungen, den historischen Charme der ungewöhnlichen Immobilie zu erhalten und mit modernen Akzenten vorteilhaft zu kombinieren: Der teilweise bodentief verglaste Wohnbereich präsentiert sich hell und wirkt ausgesprochen einladend. Auch die Gästezimmer machen einen (im wahrsten Sinne des Wortes) gastlichen Eindruck und verfügen über eine wirklich gemütliche private Atmosphäre. Viele andere charmante Details, wie beispielsweise der stimmungsvolle Weinkeller oder die große Dachterrasse mit traumhafter Aussicht, machen die außergewöhnliche Immobilie zu einem charmanten Unikat.

Die Kleine Villa am Turm bietet zahlreiche interessante Nutzungsmöglichkeiten: Man könnte dort eine Künstlerwerkstatt oder ein Atelier einrichten und den großen Garten sowie die stimmungsvollen Räumlichkeiten als Ausstellungsflächen nutzen.
Des Weiteren könnten dort Seminare mit Übernachtungsmöglichkeit für die Teilnehmer ebenso angeboten werden, wie B & B in gastlichem privatem Ambiente.
Selbstverständlich können Individualisten mit einem Faible für historische Bausubstanz das Gebäude-Ensemble auch zu rein privaten Wohnzwecken nutzen!

Der Haupteingang befindet sich auf der Nordost-Seite des Wohnturms, der Zugang zum Garten an der nördlichen Grundstücksgrenze.
Der großzügige Freisitz im Garten ist ordentlich mit grauem Splitt befestigt, und das daran angrenzende ebene Areal ist mit Rasen begrünt. Mehrere stattliche alte Kastanien beschatten die nordöstliche Grundstücksgrenze.

Ein romantischer Blickfang im großen Garten ist der Quellpavillon der Adonis-Quelle, in dem bis zur Schließung des traditionsreichen Phönix-Sprudels kostenlos Mineralwasser aus der benachbarten Quelle abgefüllt und getrunken werden konnte. Aus dieser Zeit ist ein sehr schönes rundes Buntglasfenster mit dem Motiv eines Phönix erhalten geblieben, ein Motiv, das sich auch in zwei weiteren Buntglasfenstern im Turm wiederfindet.

Aufteilung & Ausstattung

Grundstück:
1.150 m²

Bauweise:
Wohngebäude 1906; Turm 1936
2005 Umbau und Nutzungsänderung des Wohngebäudes und des Turms in einen Landgasthof mit Gartenterrasse und 5 Pensionszimmern

Bauweise:
massiv; kleiner Kriechkeller

Nutzfläche:
ca. 307,79 m², die sich wie folgt aufteilen:

Erdgeschoss:
1. Turm
Eingang/Foyer (ca. 21,20 m²)
angrenzender Technikraum (ca. 7,69 m²)
kleiner Flur (ca. 3,42 m²) mit Treppe zum
etwas tiefer gelegenen urigen Weinlager (ca. 16,54 m²)

2. Wohngebäude
Treppenhaus (ca. 5,64 m²) mit Zugang zu den Gästezimmern
heller Wohnraum (ca. 44,38 m²) mit Ausgang zur angrenzenden überdachten Terrasse (ca. 43,96 m², anrechenbare Fläche ca. 21,98 m²)
Küche (ca. 17,85 m²)
Vorratsraum (ca. 12,07 m²)
Flur (ca. 7,45 m²) zu den Toiletten
WC Personal (ca. 3,34 m²)
WC Herren (ca. 5,12 m²)
WC Damen (ca. 4,77 m²)
Wohn- und Nutzfläche im Erdgeschoss ca. 171,45 m²

Dachgeschoss ehemaliges Wohngebäude:
Treppenhaus 1 (ca. 14,10 m²) mit Tür zum nicht ausgebauten Teil des Dachbodens

1. Obergeschoss Turm:
Treppenhaus 2 (ca. 6,51 m²) mit Treppenaufgang zum 2. OG
Flur (ca. 3,18 m²) mit Zugang zu den Gästezimmern
Gästezimmer 1 (ca. 15,73 m²) mit angrenzendem Duschbad (ca. 3,52 m²)
Gästezimmer 2 (ca. 16,69 m²) mit angrenzendem Duschbad (ca. 3,27 m²) sowie mit angrenzendem Freisitz
Wohn- und Nutzfläche im 1. Obergeschoss ca. 63,00 m²

2. Obergeschoss Turm:
Treppenhaus (ca. 9,77 m²) mit Wendeltreppe zum 3. OG
Flur (ca. 2,14 m²) mit Zugang zu den Gästezimmern
Gästezimmer 3 (ca. 19,86 m²) mit angrenzendem Duschbad (ca. 3,09 m²)
Gästezimmer 4 (ca. 14,42 m²) mit angrenzendem Duschbad (ca. 3,09 m²)
Wohn- und Nutzfläche im 2. Obergeschoss ca. 52,37 m²

3. Obergeschoss Turm:
Treppenhaus (ca. 5,12 m²) mit Zugang zur großen Dachterrasse
Gästezimmer 5 (ca. 12,64 m²) mit angrenzendem Duschbad (ca. 3,21 m²)
Wohn- und Nutzfläche im 3. Obergeschoss ca. 20,97 m²

Dach:
Mit Kunstschiefer eingedecktes Walmdach auf dem ehemaligen Wohngebäude; das aufwändige pyramidenförmige Dach des Wohnturms ist mit Naturschiefer eingedeckt.

Fenster:
Isolierverglaste Fenster und Fenstertüren (ohne Rollläden) mit weiß lackierten Holzrahmen und Sprossen; im Gastraum als bodentiefes Schiebetüren-Element zur angrenzenden Terrasse.

Heizung:
Gas-Zentralheizung (Flüssiggas in unterirdischem Tank); im Gastraum, in den angrenzenden Toiletten sowie in der Küche als Fußbodenheizung, ansonsten über Heizkörper.
Die Warmwasserversorgung erfolgt zentral über die Heizungsanlage.

Böden:
Roter Teppichboden im Treppenhaus und den angrenzenden Fluren sowie in den Gästezimmern; anthrazitfarbige Bodenfliesen in den Gästebädern; dekorative helle Bodenfliesen im Foyer, im Gastraum sowie in den Toiletten im Erdgeschoss; strapazierfähige Bodenfliesen in der Küche.

Der Hotelbetrieb ist seit Ende 2014 geschlossen, seit 2015 wird die Kleine Villa am Turm als Ferienhaus vermietet.

Energieausweis:
Endenergiebedarf laut Bedarfsausweis vom 17.08.2015 247,4 kWh/(m²a), Effizienzklasse G, Flüssiggas

Lagebeschreibung

Ausgesprochen malerisch steht die außergewöhnliche Immobilie am Rande des historischen Ortskerns der Gemeinde Birresborn (ca. 340 Höhenmeter) in unmittelbarer Nähe der von stattlichen Kastanien gesäumten romantischen Gewölbebrücke, die über das Flüsschen Kyll führt.
Der etwa 1.150 Einwohner zählende Ort Birresborn liegt im Herzen der Vulkaneifel, inmitten des wasserreichen romantischen Kylltals.
Umgeben von Bergwäldern, dem Goldberg (523 Meter), dem Dachsberg (548 Meter) und dem ehemaligen Vulkan Kalem hat Birresborn viele landschaftliche Sehenswürdigkeiten zu bieten und verfügt über eine gute Infrastruktur: Bahnhof (Strecke Köln-Trier), Kindergarten, Grundschule, Metzgerei, Bäckerei, Banken, Gaststätte, Ärzte, u.v.m. sind fußläufig erreichbar. Weiterführende Schulen, Krankenhaus und große Einkaufszentren befinden sich im ca. 8 Kilometer entfernten Gerolstein.

Besichtigungstermine

Besichtigungen sind täglich möglich, außer an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen. Vereinbaren Sie hierzu bitte einen Termin mit uns.

Hinweis

Wir bemühen uns, alle Angaben so vollständig und richtig wie möglich zu machen, sind hierbei jedoch auf die Informationen der/des Verkäufer(s) angewiesen und übernehmen für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller im Exposé gemachten Angaben keine Gewähr. Ebenso übernehmen wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit aller Bauzeichnungen, Baupläne, Lagepläne, Flächenberechnungen, Auskünfte von Ämtern und Behörden, die diesem Exposé beigefügt sind bzw. deren Daten im Exposé verwendet werden, keine Gewähr. Für alle baubehördlichen Genehmigungen und die Einhaltung etwaiger Bebauungspläne ist ausschließlich der Verkäufer verantwortlich. Das Vorliegen solcher Genehmigungen wird von uns nicht überprüft und wir übernehmen in diesem Zusammenhang keinerlei Gewähr. Darüber hinaus gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die Sie auf unserer Homepage www.eifel-makler.de einsehen können.

empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Poststraße 12
Ort
54574 Birresborn
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot