Bernau (Berlin)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Gastronomie/Hotels Gaststätte mit Saal und 2 Wohnungen (16321 Schönow b Berlin Bernau)

Gaststätte mit Saal und 2 Wohnungen

Preis: 398.000,00 €

Straßenansicht 
Straßenansicht
Rückansicht
Terrasse
Terrasse1
Scheune mit Garage
Schankraum
Tresen
Küch1
Küche
Saal
Saal1
Saalbühne
Gaststätte WC
EG-WZ mit offener Küche
EG Gäste
EG Bad
   
   
Käuferprovision
7,14 % Provision inkl. MwSt.. Die Provision ist zahlbar vom Käufer und fällig bei notariellem Kaufvertragsabschluß.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
627G
Geschosse
2
Zimmer
9
Sitzplätze
100
Baujahr
1890
Gastrofläche
ca. 345,00 m²
Online-ID
2CUR344
Grundstücksfl.
ca. 1.485,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Andreas Topel Immobilien
Herr Andreas Topel
Bucher Chaussee 9
13125 Berlin
Telefon: 030/94795399
Telefax: 030/94795398

Objektbeschreibung

Die Gaststätte befindet sich im OT Schönow, wurde um die Jahrhundertwende errichtet und ist voll unterkellert. Sie verfügt über einen Schankraum mit Tresen, Tische und Stühle, eine Küche und eine Terrasse.
Des Weiteren ist ein Saal mit Bühne und Bar vorhanden, der sich für Tanzveranstaltungen sowie für Events bestens eignet. Beheizt werden die Gaststätte und der Saal über eine Gastherme.
Die beiden Wohnungen befinden sich separat neben der Gaststätte, Wohnung 2 EG ist mit Wohnung 2 DG durch eine Treppe mit dem teilweise ausgebauten Dachgeschoss verbunden. Die Wohnungen werden durch eine Gastherme beheizt.
Das Dachgeschoss verfügt noch über Ausbaureserven.
Die Scheune mit einer Garage befindet sich im hinteren Teil des Grundstückes.

Baubeschreibung

- Mauerwerk:- Ziegel
- Fassade: - Putz
- Dach: - Dachpappe
- Fenster: - PVC/ISO, zweifach verglast
- Innentüren: - Holz
- Eingangstür: - PVC - Holz
- Innenwände: - verputzt/Tapete
- Fußböden: - Dielen/Beton
- Decken: - verputzt/Tapete
- Bad: - EG- WC mit Dusche
- DG - WC mit Dusche
- Heizung: - Zentral/Gas

Lage

Seit 1375 ist Schönow im Landbuch Kaiser Karls IV. beurkundet. Ältestes Gebäude ist die typische märkische Kirche auf der Dorfaue, errichtet um 1400; seinerzeit noch ohne Turm. Um 1900 entstanden zahlreiche Wohngebäude im Stil der Gründerzeit und des Jugendstils sowie Wirtschaftsgebäude aus Backstein.
Nach der Wiedervereinigung Deutschlands war das Dorf Schönow eine von sieben selbstständigen Gemeinden des Amtes Panketal. Seit dem 26. Oktober 2003 gehört Schönow als Ortsteil zur Stadt Bernau bei Berlin.
Wie bei vielen Orten im Speckgürtel Berlins hat sich die Einwohnerzahl in Schönow nach der Wiedervereinigung drastisch erhöht.
Eine Grundschule und mehrere Kindertagesstätten sind vorhanden, weiterführende Schulen sind mit dem Schulbus erreichbar. Mehrere kleine und mittlere Unternehmen haben ihren Sitz in Schönow. Die meisten Einwohner pendeln nach Berlin oder in andere Orte Brandenburgs.

Besichtigungstermine

Außenbesichtigungen bitten wir diskret durchzuführen, Innenbesichtigungen nur nach vorheriger Terminabsprache.

Extra

Der Energiepass liegt zur Einsichtnahme im Büro.

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Garten, Terrasse
  • Böden: Dielenboden, Estrich
  • derzeitige Nutzung: frei werdend
  • Energieträger: Gas
  • Fenster: Kunststofffenster
  • Gastronomie/Hotel: Bar, Gastterrasse
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Kommunikation: DSL-Anschluss
  • Stellplatz: Garage, Stellplatz
  • TV: Satellitenanschluss
  • Zustand: Altbau (bis 1945)
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
16321 Schönow b Berlin Bernau
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot