Bad Windsheim
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus GUTSHAUS aus 1690 * Wohnen und Gewerbe *... (91438 Bad Windsheim)

GUTSHAUS aus 1690 * Wohnen und Gewerbe * 3100 qm Grund *

Preis: 330.000,00 €

Dorf-Ansicht 
Dorf-Ansicht
Dorf-Ansicht
Gutshaus
Hofansicht Gutshaus
Teilansicht Gebäude
Hof
Baugrund Ansicht 1
Baugrund Ansicht 2
Hof mit Lagerhallen
Weinberg Ansicht 1
Weinberg Ansicht 2
Landschaftsweitblick
Blick zur Burg "Hoheneck"
   
   
Käuferprovision
3,57% inkl. 19% MwSt.
Die Provision wird fällig mit notarieller Kaufvertrags-Beurkundung.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
nach Vereinbarung
Referenznummer
80 (1/80)
Zimmer
7
Baujahr
1690
Wohnfläche
ca. 670,00 m²
Stellplätze
6
Online-ID
22WZU4X
Grundstücksfl.
ca. 3.100,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Droese Immobilien
Frau Christel Droese
Gänsbachstrasse 6a
83224 Grassau
Telefon: 08641 / 22 00
Mobil: 0171 / 68 33 292
Telefax: 08641 / 25 69

Objektbeschreibung

Denkmalgeschütztes Gutshaus mit Seitenflügel und Nebengebäuden und einer Grundstücksfläche von ca. 3100 qm in zentraler Ortslage von Ipsheim.

Das Gutshaus mit Seitenflügel umfasst eine Wohn- und Nutzfläche von ca. 670 qm.

Das Gutshaus war ehemals eine Botschaft, wurde in späteren Jahren ein Gasthof mit Tanzsaal und einem Weinstüberl.

Mit einem Kaufpreis von € 330.000 ist überwiegend das Grundstück bezahlt, das Gutshaus - sanierungsbedürftig, aber in einem bewohnbaren Zustand, versteht sich als "Zugabe". Die Sanierungsarbeiten im Rahmen des Denkmalschutzes sind steuerbegünstigt durch die AfA.

Die Einfahrt mit ca. 75 qm und mit Granitsteinen verlegt trägt Fahrzeuge bis zu 30 Tonnen.
Die Hälfte der Fenster wurde in den vergangenen Jahren erneuert.

1980 qm sind als Hof- und Gebäude-Fläche ausgewiesen, die darüber hinaus verbleibende bebaubare Grundstücksfläche beträgt ca. 1120 qm.

Bei diesem Objekt ist der steuerliche Aspekt für die Sanierungs-Investition aufgrund des denkmalgeschützten Gebäudes für den Käufer interessant.

Wohnen und Gewerbe (z.B. Gastronomie) lässt sich hier in Einklang bringen !

Das Kaufangebot kann wie folgt erweitert werden:

(1) 5 Weinberge mit einer Gesamt-Grundstücksfläche von 10 ha stehen zur Verfügung, davon der kleinste Weinberg mit ca: 0,1 ha, z.B. EUR 15.000 mit 3% Rendite.
Die grösste zusammenhängende Fläche sind 2,5 ha, arrondiertes Grundstück mit Silvaner, Thurgau, Riesling, Merlot und Cabernet.

Es bestehen flexible Kauf-Optionen.

( Gesamtkaufpreis für 10 ha EUR 1 Mio. VB)

(2) 4000 qm Bauland unerschlossen, EUR 45.--/qm Gesamtkaufpreis EUR 180.000 oder anteilig, wenn weniger gewünscht ist. (Zwischenverkäufe vorbehalten)

(3) 20 ha Acker- und Grundlandfläche zu einem Preis je qm zwischen EUR 3.-- und 5.--, Gesamtkaufpeis (Mischsatz) EUR 80.000 VB.

(4) Nutzungs- oder Miteigentumsanteile an einem 16 ha grossen Nutzwald mit alten Beständen, teilweise um die 100 Jahre alt.
Auch hier lässt sich eine gute Rendite von ca. 4-6% erwirtschaften.
Kaufpreis je nach Miteigentumsanteilen auf Anfrage.

Es sind auf Wunsch auch Teilverkäufe möglich, z.B. 1 oder mehrere Weinberge, der kleinste davon mit 0,1 ha.

Objektlage

Die Marktgemeinde Ipsheim, am Fuße der Burg Hoheneck, liebevoll genannt als " der Weinort in Frankens gemütlicher Ecke" erlangte im Rahmen des Weinanbau nach Durchführung der Weinbergflurbereinigung eine immer grösser werdende Bedeutung.

Die Weinberge des Eigentümers befinden sich in unterschiedlichen Lagen, oberhalb von Ipsheim und nördlich von Bad Windsheim /Mittelfranken.

Durch veränderte Klimazonen gedeihen hier Rebsorten wie in Südtirol. Das Weingut erzeugt Qualitätsweine, wie z.B. aus der Kategorie Weißweine: Weißburgunder (Pinot Blanc), Sauvignon Blanc, Riesling, Silvaner, Bacchus (drittgängigste Rebsorte in Mittelfranken), Müller Thurgau sowie aus der Kategorie Rotweine: Cabernet Sauvignon und Abkömmlinge wie z.B. Merlot.

Ausstattung

Die ursprünglichen Gasträume im EG und OG werden nur noch zu Veranstaltungen, das Wein-Probier-Stüberl für Weinproben regelmässig genutzt.

Im EG sind Ursprungs-Fliesen und ein Holzboden , im OG Original Holzdielen massiv verlegt.

Die Beheizung erfolgt über einen Feststoffbrenner, bei welchem ein Ölbrenner ergänzt werden kann.

Die Lage mitten im Ort bietet z.B. für einen Gasthof der heutigen Zeit, wie Landgasthof, Erlebnisgasthof, in Zusammenhang mit einem sehr guten Weinangebot des Winzermeisters beste Voraussetzungen für Gastronomie in Verbindung mit privat nutzbaren Räumen.

Raumaufteilung:

EG: 2-Zimmer-Wohnung, ca. 50 qm
2 Gasträume mit Weinstube ca. 265 qm
und Küche
OG: 2 Wohngen je 2 Zi,,
je ca. 70 qm ca. 140 qm
Tanzsaal ca. 120 qm

Zwischenstock: WC-Anlage ca. 55 qm

Anbau: kleine Wohnung ca. 40 qm

Ferner bietet sich eine Biergartenmöglichkeit, ein Bauerngarten und Parkplätze.

Alternativ bieten sich auch andere Mögllichkeiten
der Nutzung,
z.B. private Nutzung eines Gutshauses mit Garagen für Oldtimer-Unterstellung,
Gutshaus private nutzung in Verbindung mit Gewerbe, wie Arzt-Praxis, etc.,
Seminarräume und vielfältige andere repräsentatve Möglichkeiten sind denkbar.

Sonstiges

Weitere Optionen bei Verkauf von Weinbergen:

Rückpacht zur Pachtrendite von 3% wird vom Verkäufer, als erfahrenem Winzermeister und Gutsverwalter, angeboten. Der Eigentümer wurde lt. Presse als einer der wenigen im Vollerwerb tätigen Winzer in Mittelfranken bezeichnet.

Es werden Qualitätsweine hergestellt, Selektionsweine in Handlese wie auch Durchschnittsweine in Literflaschen.

Wir stehen für Rückfragen oder einem Besichtigungstermin nach Absprache zur Verfügung.

Besuchen Sie auch unsere Homepage:

** www.immobilien-chiemgau.de **

Immobilien im Chiemgau und rund um den Chiemsee. Droese Immobilien - Grassau. immobilien-chiemgau; Immobilien Chiemgau Immobilien

Ausstattung

  • Balkon/Terrasse: Garten
  • Böden: Fliesenboden, Holzdielen, Steinboden
  • derzeitige Nutzung: frei werdend
  • Energieträger: Holz, Öl
  • Fenster: Holzfenster
  • Haustyp: Massivhaus
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Sonstiges/Wohnen: Abstellraum, als Ferienimmobilie geeignet
  • Stellplatz: Stellplatz
  • TV: Kabelanschluss
  • Zustand: Altbau (bis 1945), renovierungsbedürftig, sanierungsbedürftig, Standard
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
91438 Bad Windsheim
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot