Bad Schandau
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Gewerbe Gewerbe-Grundstücke Ehemaliges Bahngrundstück mit denkmalges... (01814 Bad Schandau OT Krippen)

Ehemaliges Bahngrundstück mit denkmalgesch. Wohnhaus u. denkmalgesch. MFH

Preis: 9.000,00 €(Mindestpreis, Verkauf gegen Angebot)

Bild 1 
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 8
Bild 9
Bild 10
Bild 11
Bild 12
   
   
Referenznummer
088-4-2016
Online-ID
2BM774S
Grundstücksfl.
ca. 5.095,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
SÄCHSISCHE GRUNDSTÜCKSAUKTIONEN AG
Hohe Straße 12
01069 Dresden
Telefon: +49 351-437 08 00

Lagebeschreibung

Sachsen. Bad Schandau, ein staatlich anerkannter Kneipp-Kurort, mit ca. 3.700 Einwohnern liegt an der Elbe, ca. 30 km südöstlich von Dresden im „Nationalpark Sächsische Schweiz“ mit den Ausflugszielen "Bastei" und "Festung Königstein". Der Ortsteil Krippen liegt ca. 2 km südöstlich als einziger Ortsteil Bad Schandaus am linken Elbufer. Das Objekt befindet sich am Bahnhof mit unverbaubarem Blick auf die Elbe und das Elbsandsteingebirge.

Objektbeschreibung

Grundstücksgröße: ca. 5.095 m², Teilfläche. Teilungs-/Vermessungskosten trägt Veräußerer. 4 Kleingartenparzellen mit ca. 545 m² verpachtet
Bruttogeschossfläche: insg. ca. 760 m², davon 1 WH mit ca. 258 m² (1 WE mit ca. 91 m² vermietet), 1 MFH mit ca. 272 m², leerstehend. Schuppen und Garagenkomplex insg. ca. 230 m² Objektbeschreibung: Ehemaliges Bahngrundstück bestehend aus 2 Teilgrundstücken, welche den aktiven Bahnhof flankieren und mit einem denkmalgeschützten WH, Bj. ca. 1848 und einem denkmalgeschützten MFH mit NG, Bj. ca. 1850 bebaut sind. Weiterhin sind 6 Kleingartenparzellen, von denen 4 verpachtet sind, vorhanden. EFH mit OH und einfachem Wannenbad. MFH mit OH und einfachster Sanitärausstattung. Gebäude in allumfassend sanierungsbedürftigem Zustand. Aufbauten der Kleingärten, Schuppen und Garagen in Fremdeigentum. Energieausweis: entfällt, Ausnahmetatbestand
Jahresmiete (netto): ca. € 3.569,– (für die vermieteten Flächen, inkl. Pacht) Mindestgebot: € 9.000,–* zggl. Auktions-Courtage auf den Zuschlagspreis

Sonstiges

HINWEISE: Das Objekt kommt in unserer freihändigen, privaten und öffentlichen Versteigerung der SÄCHSISCHEN GRUNDSTÜCKSAUKTIONEN AG vom 25. bis 29.11.2016 in Leipzig und in Dresden zum Aufruf. Nutzen Sie die Vorteile der Immobilienauktion und ersteigern Sie Ihre Wunschimmobilie. Die Versteigerung beginnt bei einem sehr günstigen Auktionslimit. Der oben ausgewiesene Preis ist das Mindestgebot (Startpreis). Den Zuschlag erhält der Meistbietende. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass der angegebene Preis variabel ist, das heißt, der Zuschlagspreis auch über dem angegebenen Wert liegen kann. Grundlage der Zuschläge sind unsere Allgemeinen Versteigerungsbedingungen, beurkundet unter UR-Nr. B 2608/2013 des Notars Michael Becker vom 11.12.2013 in Dresden. Diese Versteigerungsbedingungen sowie das Muster des Kaufvertrages sind im Katalog abgedruckt oder auf unserer Internetseite www.sga-ag.de einsehbar. HINWEIS COURTAGE: Die vom Ersteher an das Auktionshaus zu zahlende Courtage beträgt bei Zuschlagspreisen bis € 9.999,0 17,85 %, bei Zuschlagspreisen von € 10.000,0 bis € 29.999,0 11,9 %, bei Zuschlagspreisen von € 30.000,0 bis € 59.999,0 9,52 % und bei Zuschlagspreisen ab € 60.000,0 7,14 %, jeweils inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer. Die Courtage ist mit Zuschlag fällig und sofort zahlbar. Auf Anfrage übersenden wir Ihnen gern kostenfrei ein ausführlicheres Exposé und den Auktionskatalog (www.sga-ag.de/katalog) sowie weitere Informationen zu unseren Auktionen. Die hier angebotenen Informationen zum oben stehenden Objekt beziehen sich auf den Stand der Drucklegung des Auktionskataloges. Eventuelle nachträgliche Änderungen an den Objektdaten werden hier nicht veröffentlicht. Maßgeblich ist der in der Präsenzauktion auszulobende (zu verlesende) Text zum Objekt. Änderungen vorbehalten.

Rechtlicher Hinweis

Anbieter des Objektes ist nicht die Deutsche Bahn AG – DB Immobilien – sondern der im vorstehenden Exposé genannte Anbieter. Die Deutsche Bahn AG – DB Immobilien – übernimmt entsprechend keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in diesem Exposé enthaltenen Informationen. Der Kaufpreis versteht sich zzgl. Nebenkosten (Notar, Courtage, ggf. Vermessung, Gebühren, etc). Die Veräußerung erfolgt im Auftrag des Eigentümers. Alle Angaben hat der Anbieter sorgfältig zusammengetragen. Da er sich hierbei auf die Informationen des Verkäufers und Dritter stützen muss, übernimmt er für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Gewähr. Die Informationen im Exposé sind nur für den Exposéempfänger bestimmt. Dieser haftet bei nicht gestatteter Weitergabe an Dritte.

empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
01814 Bad Schandau OT Krippen
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot