Bad Freienwalde (Oder)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Repräsentative Gründerzeitvilla im... (16259 Bad Freienwalde)

Repräsentative Gründerzeitvilla im Kurviertel von Bad Freienwalde

Preis: 160.000,00 €

Bild 9 
Bild 9
Bild 1
Bild 10
Bild 10
Bild 10
Bild 8
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Bild 10
   
Käuferprovision
5,95 % inkl. Mwst.
Verfügbar in
Deutschland (gesamt)
Bezug
sofort
Geschosse
2
Zimmer
8
Baujahr
1875
Wohnfläche
ca. 235,00 m²
Stellplätze
2
Online-ID
2AHT74V
Grundstücksfl.
ca. 1.100,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Wüstenrot Immobilien
Herr Peter Bialek
Heinrich-Grüber-Str. 9
12621 Berlin
Telefon: 030-54712770
Mobil: 0172-3185653

Objektbeschreibung

Die großzügige Villa wurde ca. im Jahre 1875 im Kurbad Freienwalde, umgeben von benachbarten Villengrundstücken im Kurviertel errichtet. Die Anwesen erstrahlen wieder, nach einer Sanierung, in altem Glanz.
Die Villa steht unter Denkmalschutz. Die Gebäudefassade und das Hausdach wurden bereits denkmalgerecht saniert. Dazu gehören u. a. die Instandsetzung der Stuckfassade, der Einbau neuer, isolierverglaster Holzfenster, die Neueindeckung des Daches mit Naturschiefer.
Um moderne Wohnbedingungen zu schaffen, sind insbesondere im Erdgeschossbereich (ca. 135 m² Wfl.), der gegenwärtig als 5-Zimmerwohnung ausgelegt ist, Modernisierungsmaßnahmen erforderlich. Die Ver- und Entsorgungsleitungen im Gebäude sind zu erneuern, einschließlich der Elektroanlage. Der Einbau einer modernen Heizungsanlage ist zu empfehlen.
Der vorhandene Dielenboden im Erdgeschoss kann aufgearbeitet werden. Der bestehende Grundriss sollte überarbeitet werden. Die Badgestaltung bedarf einer Erneuerung.
Im teilmodernisierten, ausgebauten Dachgeschoss (ca. 90 m² Wfl.) ist eine 3-Zimmer-Einlieger-Wohnung mit Gasentagenheizung vorhanden.
Die voll unterkellerte Villa bietet einen an der Hofseite tagesbelichteten Keller mit einer Deckenhöhe (massive Kappendecke) von ca. 2,50 m, der zugleich eine solide Ausbaureserve darstellt.
An der südlichen Grundstücksgrenze steht ein bauzeitliches Nebengebäude in Fachwerkkonstruktion zur Verfügung.

Raumaufteilung

Der Haupteingang befindet sich an der Nordseite der Stadtvilla und mündet in eine Diele mit Treppenaufgang zum Dachgeschoss und Abgang zum Souterain/Keller.
Den Wohnbereich im Erdgeschoss bilden 3 durch Kassettendoppeltüren verbundene Zimmer an der Südwestseite. Das Raumgefühl wird von ca. 3,40 m hohen Decken bestimmt, die teilweise mit Stuck verziert sind. Vom mittleren Zimmer gelangt man auf die sanierte Steinterrasse.
Zum Hofbereich sind 2 weitere Zimmer, das Bad und die Küche angeordnet.

Lage

Bad Freienwalde ist die älteste Kurstadt der Mark. Fontane beschrieb sie so: Freienwalde - hübsches Wort für hübschen Ort.
Das Kurviertel lädt ein zum Spaziergang vorbei an herrlichen, sanierten Gründerzeitvillen zum kleinen Kurpark mit dem historischen Badehaus,
Von Berlin gelangt man nach 1-stündiger Autofahrt über die B158 nach Bad Freienwalde oder man nutzt den stündlich ab Berlin-Lichtenberg verkehrenden Regio.

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa
  • Balkon/Terrasse: Garten, Terrasse
  • Böden: Dielenboden
  • derzeitige Nutzung: frei
  • Energieträger: Gas, Holz
  • Fenster: Holzfenster, Sprossenfenster
  • Haustyp: Massivhaus
  • Heizungsart: Etagenheizung, Ofenheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Sanitär: Bad mit Fenster, Bad mit Wanne
  • Sonstiges/Wohnen: Abstellraum, Dach ausgebaut, Dachboden, Einliegerwohnung, Wasch-Trockenraum
  • Stellplatz: Garage, Stellplatz
  • TV: Satellitenanschluss
  • Versorgung: städtische Stromversorgung, städtische Wasserversorgung
  • Zustand: Altbau (bis 1945), gepflegt, renovierungsbedürftig, teilsaniert
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
16259 Bad Freienwalde
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot