Bad Berneck (Fichtelgebirge)
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Jagdschloss mit Nebengebäuden in... (95460 Bad Berneck i. Fichtelgebirge)

Jagdschloss mit Nebengebäuden in Alleinlage - ideal für Tagungen oder als Therapiezentrum

Preis: auf Anfrage

Grundriss EG Jägerhaus WGeb.jpg 
Grundriss EG Jägerhaus WGeb.jpg
Grundriss DG Jägerhaus WGeb.jpg
Grundriss EG Schloss.jpg
Grundriss OG Schloss.jpg
Tagungsraum
   
Käuferprovision
4.76 % inkl. MwSt. inkl. MwSt.
Referenznummer
1026033 (1/8)
Geschosse
Erdgeschoss
Baujahr
1722
Wohnfläche
ca. 775,00 m²
Online-ID
2A9DQ4A
Grundstücksfl.
ca. 10.859,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Karl Immobilien
Herr Kurt Karl
Weidesbach 13
95503 Hummeltal
Telefon: 0920 179 63 18
Mobil: 0152 286 358 71
Telefax: 09201 2144109

Lage

Alleinlage zwischen Bayreuth und Bad Berneck, herrlicher Ausblick mit großem parkähnlichen Grundstück. Das Objekt ist ideal für Schulungen und Tagungen.

Objekt

Das Objekt besteht aus Haupthaus (Schloss), Nebenhaus (Jägerhaus) und einem Wirtschaftsgebäude. Das Schloss wurde um 1722 erbaut, Jägerhus um 1784, Wirtschaftsgebäude vermutlich um 1800. Die sich noch auf dem Anwesen befindende Scheune hat eine Nutzfläche von ca. 611 m² und wurde um 1950 erbaut. Jägerhaus und Wirtschaftsgebäude sind zusammengebaut.
Aufgrund der Lage eignet sich das Anwesen ideal für Schulungs- und Tagungszwecke, im Wirtschaftsgebäude sind in EG und OG 14 Zimmer mit Dusche/WC und EDV Anschluss eingerichtet, das Gebäude bietet somit Platz für 28 Personen. Im Jägerhaus ist eine Hausmeisterwohnung sowie der Frühstücksrum mit Herren und Damen WC untergebracht.
Im EG des Schlosses befindet sich der Tagungsraum mit Kamin sowie noch zusätzlicher Wohn- und Wirtschaftsraum. Die größere Wohnung im OG ist mit einem hochwertigem Bad ausgestattet und für die Unterbringung des Schulungsleiters gedacht.
Im Jahr 2012 wurden Umbau- und Sanierungsmaßnahmen in beträchtlicher Höhe durchgeführt, Heizung wurde erneuert, Fenster nach den Auflagen des Amtes für Denkmalschutz eingebaut.
Eine Erweiterung ist bezüglich des Anbaues eines Wirtschaftsraumes oder Küche direkt am Jägerhaus möglich bzw. genehmigt. Es besteht auch die Möglichkeit, die Scheune abzureissen und ein Appartmenthaus zu errichten, dies muss allerdings noch genehmigt werden.

Baujahr gemäss Energiepass: 1722
Wesentlicher Energieträger: Gasheizung

Sonstiges

Stichworte

Ausstattung

  • Abschreibung/Anlage: Denkmalschutz-Afa
  • Balkon/Terrasse: Balkon, Terrasse
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: offener Kamin, Zentralheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Sanitär: Gäste-WC
  • Sonstiges/Wohnen: als Ferienimmobilie geeignet
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Ort
95460 Bad Berneck i. Fichtelgebirge
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot