Ahlsdorf
gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Immobilien Kaufen: Häuser Einfamilienhaus Der finanzielle Aufwand dürfte sich... (06313 Ahlsdorf)

Der finanzielle Aufwand dürfte sich lohnen

Preis: 29.000,00 €

Gesamtansicht Gartenseite 
Gesamtansicht Gartenseite
Bebauung im Straßenverlauf
Windfang
Originale Haustür
Flur im Erdgeschoss
Innenausbau Wohnzimmer
Innenausbau Kl. Wohnzimmer
Küche
Treppe zum Dachgeschoss
Flur im Dachgeschoss
Gaszentralheizung im Dachgeschos
Bad im Dachgeschoss
Schlafzimmer DG
Schlafzimmer DG
nicht ausgebautes DG
Bauform des Dachgeschoss
Zugang Keller
Ausbau Teilkeller
Ausbau Teilkeller
Gasanschluss
Straßenseite Wirtschaftsgebäude
Hofseite Wirtschaftsgebäude
Garage Innenansicht
Innenansicht Werkstatt
Vorgehängte Fassade des Wohnhaus
   
   
Käuferprovision
Für den Käufer entsteht eine Maklerprovision von 7,14 % inklusive Mehrwertsteuer aus dem notariell beurkundeten Gesamtkaufpreis. Diese Gebühr ist bei Beurkundung zur Zahlung fällig.
Bezug
sofort
Referenznummer
H560
Zimmer
5
Baujahr
1910
Wohnfläche
ca. 90,00 m²
Stellplätze
1
Online-ID
2BEK94C
Grundstücksfl.
ca. 662,00 m²
Kontaktdaten des Inserenten
Klaus Peter Gregors Immobilienmakler & Sachverständiger
Klaus Peter Gregors
Markt 43
06295 Lutherstadt-Eisleben
Telefon: 03475-602334
Mobil: 01709028055
Telefax: 03475-748247

Preise

Erbbaurecht nicht vorhanden
1 Garagenstellplatz

Lage

Ahlsdorf ist eine Gemeinde im Landkreis Mansfeld-Südharz in Sachsen-Anhalt. Die Schreibweise des Ortes lautete früher auch Alsdorf. Zur Bundesstraße 80 die Eisleben und Sangerhausen verbindet, sind es in südlicher Richtung 4 km. In direkter Straßenverbindung liegt Ahlsdorf etwa 7 km westlich von Eisleben. Mit einer Fläche von 5,09 km² ist sie die kleinste Gemeinde Sachsen-Anhalts. Die Gemeinde gehört der Verbandsgemeinde Mansfelder Grund-Helbra an, die ihren Verwaltungssitz in Helbra hat. Durch den Ort fließt der Dippelsbach, an seinem Oberlauf westlich von Ahlsdorf liegt die Wüstung Dippelsdorf Nachbargemeinden sind Benndorf im Norden, die Stadt Mansfeld im Westen, Hergisdorf im Süden und Helbra im Osten. Zu DDR-Zeiten wurde im Ortsteil Ziegelrode ein Kinder-Ferienlager als Zeltlager errichtet. In dem Naherholungsgebiet Dippelsbachgrund, der Gemeinde Ahlsdorf befindet sich ein Erholungsgebiet, das als Bildungs- und Erholungsstätte für Kinder und Jugendliche genutzt wird. Im alte Ortskern findet man ein gut geführtes Landhotel. Die Pfingstgesellschaft Ahlsdorf beschäftigt sich mit der Pflege der uralten Bräuche und findet seine Krönung im jährlichen Dreckschweinfest. Eine zeitlich begrenzte Busanbindung hält eine öffentliche Anbindung aufrecht. In der direkten Ortslage gibt es keine größeren Einzelhändler. Ein Tagesversorger befindet sich im Schnittpunkt der Orte Ahlsdorf, Helbra, Ziegelrode. Die gut ausgebaute Siedlung am Ortsrand besitzt alle Ver- und Entsorger im Straßenverlauf. Die Anwohner werden nur mit geringen Immission (Straßenverkehr) belastet.

Ausstattung

Auf dem bebauten Grundstück befinden sich alle Hausanschlüsse. Die Bebauung erfolgte nach § 34 BauGB. Der rechteckige Grundriss des Hauses, mit Anbau zur Garten- und Hofseite, wurde in Nord-Süd Richtung angelegt. Die Außenwände des Wohnhauses bestehen augenscheinlich aus 60er Lehmwänden. Der Windfang ist eine Leichtbau Konstruktion aus Holz. Zur Straßen- und Hofseite hat man eine vorgehängte Wetterschützende Fassade aus Kunst verbaut. Der Innenausbau ist wirtschaftlich verbraucht. Eine gewendelte Holzwangentreppe, mit eingestemmten Tritt- und Setzstufen verbindet das Erdgeschoss, mit dem Dachgeschoss. Die noch funktionale Elektro Anlage entspricht nicht den heutigen Anforderungen. Die Dachflächen des Satteldaches bestehen aus Biberschwanzziegel (Betondachstein). Eine vollflächige Wärmedämmung des Dachgeschosses ist nicht vorhanden. Bei dem vorhandenen Doppelzügigen Schornstein hat man den Schornsteinkopf bis unter die Dacheindeckung abgetragen. Alle liegenden Dachfenster sind moderneren Datum. Bei dem Teil Kellergeschoss wurden die Außenwände aus Bruchstein hergestellt und Gewölbekappen aus Beton verbaut.

Objekt

Das teilunterkellerte Einfamilienhaus, befindet sich in einer historisch gewachsenen Einfamilienhaus Siedlung und wurde in massiver Bauweise um 1910 errichtet. Die Eigentümer haben das Wohnhaus nach 1994 teilweise modernisiert. Im Erdgeschoß befinden sich 1 1/2 Zimmer, die Küche und der Flur. Im ausgebauten Dachgeschoß sind 2 1/2 Räume und ein Bad mit Dusche und Wanne. Mit der modernen Gasheizung, den ISO verglasten Fenstern und der modernen Haus Eingangstür wurden bereits erste ausbauarbeiten ausgeführt. Für den Innenausbau können die jeweiligen Eigentümer eigene Ideen verarbeiten. Ein größeres Wirtschaftsgebäude und eine Garage, mit Werkstattanbau befinden sich auf dem Grundstück, mit Zufahrt im direkten Straßenverlauf. Das Grundstück ist leicht ansteigend und wird von der Anliegerstraße erschlossen. Alle Hausanschlüsse sind vorhanden und bezahlt.

Sonstiges

Dieses Angebot ist nur für den Empfänger persönlich bestimmt, eine Weitergabe an Dritte ist nur mit unserer ausdrücklichen, schriftlichen Zustimmung gestattet. Das Exposé wurde anhand von uns überlassenen Unterlagen erstellt. Für Richtigkeit und Vollständigkeit übernehmen wir keine Gewähr. Bei Zahlenangaben handelt es sich um Circa-Werte. Das Angebot ist freibleibend. Änderungen und Zwischenveräußerung/vermietung bleiben vorbehalten. Bei ernsthaftem Interesse schauen Sie sich die angebotene Immobilie an. Sollten Sie nicht über genügende Fachkenntnisse verfügen, dürfen Sie zur Besichtigung auch gerne einen Fachmann ihres Vertrauens mitbringen.

Stichworte

Anzahl der Schlafzimmer: 2, Anzahl der Badezimmer: 1, Bundesland: Sachsen-Anhalt, 1 Etagen

Ausstattung

  • Dachform: Satteldach
  • Energieträger: Gas
  • Heizungsart: Zentralheizung
  • Keller: voll unterkellert
  • Sanitär: Bad mit Dusche, Bad mit Wanne
  • Zustand: Altbau (bis 1945)
empfehlen

Kontakt


Nachricht senden
Absender:
E-Mail:
Telefon:
Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise und markt.de Nutzungsbedingungen. Werbung oder Spam wird gelöscht. Treten Sie gegenüber Unbekannten nie in Vorleistung.

Anzeige


Straße
Thurmsplan 6
Ort
06313 Ahlsdorf
Anzeigentyp
Gewerbliches Angebot